Newsticker
Bald vier Impfstoffe in Europa? Am 11. März wird über Johnson-Impfstoff entschieden
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. 84-Jähriger fährt in Senden gegen geparktes Auto und verletzt sich

Senden

22.02.2021

84-Jähriger fährt in Senden gegen geparktes Auto und verletzt sich

Ein 84-Jähriger hat in Senden einen Unfall gebaut.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 84-jähriger Mann kommt in Senden von der Fahrbahn ab. Er stößt mit seinem Auto gegen ein anderes, das am Straßenrand parkt.

Verkehrsunfall in Senden: Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 84-jähriger Mann mit seinem Auto am Sonntag gegen 11.50 Uhr auf der Hauptstraße. Er kam aus Richtung Oberkirchberg und fuhr Richtung Stadtmitte.

Der Sachschaden in Senden beträgt 13.000 Euro

Auf Höhe der Hausnummer 151 geriet er offenbar mit seinem Auto zu weit nach rechts und prallte mit der rechten Vorderseite seines Fahrzeugs gegen das linke Heck eines geparkten Autos. Der Fahrer klagte laut Polizeiangaben anschließend über Schmerzen im Brustbereich, lehnte aber die Verständigung eines Rettungsdienstes ab.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 13.000 Euro. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren