Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Das persönliche Gespräch über den Nuxit ist Gold wert

Das persönliche Gespräch über den Nuxit ist Gold wert

Kommentar Von Ariane Attrodt
28.02.2018

Die Bürgergespräche über eine mögliche Kreisfreiheit der Stadt Neu-Ulm sind ein wichtiges Angebot - wenn man es denn nutzt.

Egal, ob für oder gegen die Kreisfreiheit: Die Bürgergespräche sind ein wichtiges Informationsformat. Konkrete Beispiele machen die Auswirkungen des Nuxits für jeden nachvollziehbarer – und solche Beispiele kann es auf einem Flyer oder einer Website eben nicht in der Fülle geben wie im persönlichen Gespräch.

Doch wer bessere Aufklärung fordert, wer seine Befürchtungen und Sorgen ansprechen und bei ungenügenden Antworten auch einmal nachhaken will, muss das dann auch tun. Zu den ersten beiden Terminen waren dagegen weit weniger Neu-Ulmer gekommen, als angemeldet waren. Wen aber zweistellige Minusgrade oder spontane andere Pläne davon abhalten, der nimmt nicht nur anderen Bürgern, die vorher eine Absage erhalten hatten, den Platz weg, sondern zeigt auch, dass einem das Thema dann ganz so wichtig doch nicht zu sein scheint.

Berechtigt für den Nuxit eintreten – oder auch berechtigt dagegen wettern – kann am Ende nur der, der sich vorher gut informiert hat.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren