Neu-Ulm
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Neu-Ulm"

Gut in Form zeigte sich in Pfuhl der junge Mittelstetter Markus Högg. Sowohl im Derby gegen Reinhartshausen als auch gegen den Tabellenführer Pfuhl entschied er sein Einzelduell mit guten Leistungen für sich.
Schießen

Mittelstetten zielt im Derby genauer

Die drei heimischen Teams holen am vierten Wettkampftag der Schwabenliga Nord der Luftpistolenschützen nicht allzu viele Punkte. Die ersatzgeschwächte SG Schwabegg geht beim Gastspiel in Minderoffingen sogar ganz leer aus

Mehr Frauen sollen sich politisch engagieren.
Landkreis Neu-Ulm

Kommunalwahl im Kreis Neu-Ulm: Frauen, traut euch!

Plus Im Landkreis Neu-Ulm haben Parteien Mühe, Kandidatinnen zu finden. Aber nicht in allen Orten. Wo es besonders hakt und wo positive Beispiele zu finden sind.

Drei Freunde aus dem Landkreis Dillingen treffen sich an einem Abend im November 2017, um gemeinsam Drogen zu konsumieren, unter anderem Heroin. Am Tag darauf ist einer von ihnen tot. Das Augsburger Landgericht muss nun klären, inwieweit die beiden anderen den Mann hätten retten können.
Kreis Dillingen/Günzburg

Mann stirbt nach Drogenrausch: Sind Freunde mitschuldig?

Plus Drei Menschen aus dem Kreis Dillingen dröhnen sich zu. Einer ist am nächsten Tag tot. Ein Gericht muss klären, ob Freunde ihn hätten retten können.

Über das Verhalten eines Busfahrers beschwerte sich eine 81-jährige Frau gegenüber unserer Redaktion.
Senden/Ulm

Busfahrer soll fast blinde 81-Jährige auf Kieker haben

Plus Eine Sendenerin fühlt sich schlecht behandelt: Mehrfach soll ein Busfahrer der Linie 73 ihr gegenüber „Platzverweise“ ausgesprochen haben.

Senden will einen Energienutzungsplan aufstellen lassen.
Senden

Senden will Vorreiter beim Klimaschutz sein

Der Stadtrat plant einen Energienutzungsplan. Später sollen auch die Bürger mit einbezogen werden.

Die Kandidaten (von links): Antje Esser, Siegfried Meßner, Bernd Radtke. Stephan Salzmann, Bodo Schwandt und Klaus-Werner Lüdtke. Tanja Fendt fehlte auf der Veranstaltung.
Nominierung

Busfahrschein soll nur einen Euro kosten

Die Wählervereinigung Pro Neu-Ulm stellt ihre Kandidatenliste auf ungewöhnliche Art vor

Eine solche Steinwüste ist in Neu-Ulmer Gärten nicht erwünscht, sagen die Stadtpolitiker.
Gestaltung

Nein zum Stein

Schotter statt Grün im heimischen Garten ist zumindest in Neubaugebieten nicht mehr erwünscht. Aber: Versteht das jeder?

Der Terminplan sorgt für Diskussionen: TTC-Chef Florian Ebner (rechts) mit Trainer Chen Zhibin.
Bundesliga

Terminplan im Tischtennis sorgt für Diskussionen

Zwei Neu-Ulmer Spiele an zwei Tagen. Immerhin hat sich ein wichtiger Spieler fit gemeldet

Der Terminplan sorgt für Diskussionen: TTC-Chef Florian Ebner (rechts) mit Trainer Chen Zhibin.
Bundesliga

Terminplan im Tischtennis sorgt für Diskussionen

Zwei Neu-Ulmer Spiele an zwei Tagen. Immerhin hat sich ein wichtiger Spieler fit gemeldet

Christian von Burg (Firma Sintratec) führt den 3-D-Drucker vor. Die Teile entsprechen den von Daimler vorgegebenen Produktionsstandards. Statt mehrere Monate dauert die Produktion und Auslieferung eines 3-D-Druckteils nur ein paar Tage.
Ulm

Evobus fährt jetzt auf 3-D-Druck ab

Die Daimler-Bustochter wappnet sich für die Digitalisierung – auch mit Ersatzteilen aus dem Drucker. Auch die Daten der Fahrzeuge sollen zu Geld gemacht werden.

Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Neu-Ulm: Bis zum 22. Dezember erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm.  Öffnungszeiten und Termine - alle Infos im Überblick.
Neu-Ulm

Weihnachtsmarkt Neu-Ulm 2019: Programm, Termine, Öffnungszeiten

Der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt Neu-Ulm 2019 wurde am 30.11.19 eröffnet. Alle Infos zu Öffnungszeiten, Terminen und Programm lesen Sie hier.

Das Memminger Landgericht hat zwei Angeklagte zu Bewährungsstrafen verurteilt.
Neu-Ulm

Urteile nach Elektroschocker-Überfall

Nach dem brutalen Angriff auf einen Gastronom in Neu-Ulm kommen zwei der Beteiligten mit Bewährungsstrafen davon. Die Tat wird das Gericht aber weiter beschäftigen.

In diesem Gebäude im Augsburger Stadtteil Lechhausen ist das Behördenzentrum untergebracht. Einige Ankerzentren in der Region werden jedoch nicht so schnell eröffnen können.
Region

Beim Zeitplan für die Ankerzentren läuft es nicht rund

Plus Da die große Flüchtlingseinrichtung in Donauwörth schließt, gibt es nun einen anderen Weg. Bis alle sieben Ankerzweigstellen eröffnet sind, könnte noch Zeit vergehen.

Sie alle diskutierten miteinander, wie die Zahl der Abiturienten, die einen Beruf erlernen, gesteigert werden kann. Der direkte Dialog zwischen Schulen und der Wirtschaft könne noch verstärkt werden, war eine Ansicht des gemeinsamen Austauschs.
Leipheim

Macht die Lehre wirklich Karriere?

Vertreter von Gymnasien, der Wirtschaft und Politiker diskutieren auf Initiative der IHK Schwaben in Leipheim, was konkret zu tun ist, um Abiturienten für eine Berufsausbildung zu gewinnen.

Bei einem Einsatz im März dieses Jahres ist ein Rettungssanitäter in Neu-Ulm angegriffen worden.
Prozess

Brutaler Angriff auf Rettungssanitäter

Ein 24-Jähriger ist vom Amtsgericht Neu-Ulm zu einer Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren verurteilt worden. Er ist im Mai auf Einsatzkräfte losgegangen. Eines der Opfer leidet noch heute unter den Folgen.

Renteneintritt mit 70? Für Werner Gloning ist das eine „sozialpolitische Kriegserklärung“.

Die Rente erst mit 70 Jahren

Gloning kritisiert Idee der Deutschen Bank

Ein Führungsspieler mit einer exzellenten Einzelbilanz: Tiago Apolonia war ein Glücksgriff für den TTC Neu-Ulm.
Tischtennis-Bundesliga

Der Retortenverein hat sich Respekt verschafft

Zwischenbilanz des TTC Neu-Ulm fällt ordentlich aus – das hat aber nicht nur Vorteile

Mehr Frauen sollen sich politisch engagieren – das will Cornelia Hesse, die Direktorin des Bayerischen Gemeindetags erreichen. Wie ist die Situation im Landkreis Neu-Ulm?
Landkreis Neu-Ulm

Kommunalwahl: Wo bleiben die Kandidatinnen?

Plus Der Bayerische Gemeindetag bemängelt: Zu wenige Bürgerinnen bekleiden politische Ämter. Auch im Landkreis Neu-Ulm haben Parteien Mühe, Kandidatinnen zu finden.

Ein Mann soll einen anderen schwer verprügelt haben. Nun muss er in den Entzug.
Justiz

Versuchter Totschlag: Mann muss in den Entzug

Ein betrunkener 37-Jähriger hat einen jüngeren Mann mit Schlägen und Tritten gegen den Kopf schwer verletzt. Ein Gutachter warnt: Ohne Therapie könnte dies wieder passieren.

Ein Führungsspieler mit einer exzellenten Einzelbilanz: Tiago Apolonia war ein Glücksgriff für den TTC Neu-Ulm.
Tischtennis-Bundesliga

Der Retortenverein TTC Neu-Ulm hat sich Respekt verschafft

Zwischenbilanz des TTC Neu-Ulm fällt ordentlich aus – das hat aber nicht nur Vorteile

Das Amtsgericht Neu-Ulm hat am Dienstag einen 25-Jährigen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Neu-Ulm

Brutaler Angriff auf Sanitäter: Bewährungsstrafe für Angeklagten

Plus Ein 24-Jähriger ist vom Amtsgericht Neu-Ulm zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Sein Opfer leidet noch heute unter den Folgen.

Die Polizei sucht mir Hubschraubern nach den Dieben, die in Unterfranken einen Geldautomaten gesprengt haben.
Landkreis Aschaffenburg

Diebe sprengen Geldautomaten: Polizei fahndet mit Hubschraubern

In Diebe haben in Alzenau im Landkreis Aschaffenburg einen Geldautomaten gesprengt. Einen ähnlichen Fall gab es erst am Wochenende in Neu-Ulm.

Vor dem Landgericht Ulm geht es um Drogendeals.
Ulm

Polizei Ulm vereitelt Kokain-Deal über 44.000 Euro

Sie sollen immer größere Drogengeschäfte gemacht und gefährliche Waffen gehortet haben. Jetzt stehen vier Männer in Ulm vor Gericht.

Einbrecher flexten einen Geldautomaten in Senden auf. Die Polizei sucht Zeugen.
Senden

Diebe flexen Geldautomaten in Supermarkt auf

Unbekannte haben in Senden einen Geldautomaten im Vorraum eines Verbrauchermarktes aufgeflext und mehrere Tausend Euro gestohlen.

Nüßlein ruft zu Dorfwettstreit auf

Wer sich was einfallen lässt, wird belohnt