Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Neu-Ulm: Ab Montag wird's auf der B10 eng

Neu-Ulm
16.08.2018

Ab Montag wird's auf der B10 eng

Die Kreuzung wird ab Montag umgebaut. Autofahrer müssen mit Staus rechnen.
Foto: Alexander Kaya

Die Arbeiten an der B-10-Kreuzung beginnen. Autofahrer müssen mit Staus rechnen. Was sich für sie außerdem ändert.

Autofahrer müssen sich ab Montag zwischen Nersingen und Neu-Ulm auf zähes Vorwärtskommen einstellen – und Geduld bewahren: Die B10 wird umgebaut. Betroffen ist die Kreuzung an der Otto-Hahn- und der Otto-Renner-Straße. Für Autofahrer ändert sich ab kommender Woche einiges.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.