Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Wandas schmutziger Schmäh auf der großen Bühne

Neu-Ulm
03.03.2020

Wandas schmutziger Schmäh auf der großen Bühne

Vor wenigen Jahren füllte die Band Wanda mit ihrer Musik noch das Ulmer Roxy – nun hat sie sich auf ihrer „Ciao!“-Tour in die Ratiopharm-Arena gewagt.
Foto: Andreas Brücken

Plus Die Band aus Wien spielt gerne in der Region, nun in der Ratiopharm-Arena. Höhen, Tiefen, Machogehabe und Scheitern, davon handelt Wandas Musik.

Ganz offensichtlich fühlen sich Marco Michael Wanda und seine Band wohl in der Region. Vor fast fünf Jahren setzte die Truppe als Opener des Obstwiesenfests einen verfrühten Höhepunkt im Festivalprogramm. Wenig später kehrten die Wiener zurück und ließen sich vor etwa 1200 Besucher im Ulmer Roxy vor ausverkauftem Haus feiern. Mit rund 2000 Fans in der Ratiopharm Arena haben die Musiker auf ihrer „Ciao!“-Tour nun noch eine gewaltige Schippe draufgelegt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.