Newsticker
Moskau: In Mariupol haben sich 1730 ukrainische Kämpfer ergeben
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: An der Uni Ulm entsteht ein neuer Sportplatz

Ulm
28.05.2016

An der Uni Ulm entsteht ein neuer Sportplatz

An der Uni entsteht eine neue Freisportfläche. Zur Freigabe des ersten Bauabschnitts gab es ein Torwandschießen. Auch Uni-Präsident Michael Weber versuchte sich daran.
Foto: Elvira Eberhardt/kiz

Im Norden Ulms entsteht ein neues Spielareal direkt neben der bestehenden Halle. Zum Baubeginn gab es ein Torwandschießen.

Bei „Fritz-Walter-Wetter“, also Regen, wurde der erste Bauabschnitt der neuen Freisportfläche der Universität Ulm freigegeben – mit einem Schuss auf die Torwand. „An der Uni Ulm haben wir bereits ein sehr gutes Umfeld für Forschung und Lehre. Aber es fehlte noch ein Rasensportplatz, der das Angebot des Hochschulsports ergänzt und Studierenden wie Beschäftigten eine weitere Möglichkeit bietet, Ausgleich zu Arbeit und Studium zu finden“, sagte Uni-Präsident Professor Michael Weber und deutete den Dauerregen als gutes Omen für viele erfolgreiche Spiele.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.