Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Ulm/Neu-Ulm: Am Wochenende sind viele Straßen gesperrt

Ulm/Neu-Ulm
29.08.2018

Am Wochenende sind viele Straßen gesperrt

In Ulm gibt es bereits ein dynamisches Parkleitsystem, bei dem auf den Wegweisern freie Plätze angezeigt werden. Günzburg soll nun auch eines erhalten.
Foto: Alexander Kaya (Archiv)

Töpfermarkt und verkaufsoffener Sonntag in Neu-Ulm, Straßenbahn-Baustelle in Ulm – worauf sich Autofahrer einstellen müssen.

Wegen der Bauarbeiten für die Straßenbahnlinie 2 stehen an den kommenden Wochenenden massive Straßensperrungen in der Ulmer Innenstadt ein. Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. September sind wegen des Neu-Ulmer Töpfermarkts und des verkaufsoffenen Sonntags auch auf der anderen Donauseite einige Straßen gesperrt. Autofahrer müssen sich auf Behinderungen gefasst machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.