Newsticker
Finnland will Nato-Mitglied werden - auch Schwedens Sozialdemokraten für Beitritt
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Ulm: Weihnachtsstück im Theater Ulm: Abflug ins Abenteuer

Ulm
06.11.2019

Weihnachtsstück im Theater Ulm: Abflug ins Abenteuer

Hinein in die Mondrakete: (von links) Sasha Bornemann (Peterchen), Anna-Prisca Burwitz (Anneliese), Frank Ehrhardt (Herr Sumsemann) und Margarete Lamprecht (Wichtel) in „Peterchens Mondfahrt“.
Foto: Martin Kaufhold

Plus Ein echtes Weltraum-Märchen: Martin Borowski inszeniert „Peterchens Mondfahrt“ mit Charme, Witz – und Zitaten, an denen auch erwachsene Besucher Freude haben.

Dieser Weihnachtsmann ist keiner aus dem Bilderbuch. Dürr und ungelenk wirkt der bärtige Opa, der da im Planschbecken unter einer Palme fläzt, sich Cocktails kredenzen und von Reggae-Rhythmen aus dem Kopfhörer beruhigen lässt. Auch ein Weihnachtsmann brauche mal Urlaub, schließlich sei nicht jeden Tag Weihnachten, erklärt er den Störenfrieden von der Erde. Wie bitte? Morgen schon ist die Bescherung? Da hat sich der Geschenkebote tatsächlich im Datum vertan!

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.