1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Unbekannter bedroht junge Frau mit Messer

Ulm

06.12.2019

Unbekannter bedroht junge Frau mit Messer

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem ein Unbekannter eine junge Frau mit einem Messer bedroht hat.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Unbekannter hat am Freitag gegen 6.50 Uhr am Hauptbahnhof Ulm eine junge Frau mit einem Messer bedroht.

Nach Erkenntnissen der Bundespolizei sprach er die Frau in der Unterführung ohne erkennbaren Grund aggressiv an und drohte offenbar, sie zu töten. Zudem soll der Mann ein Messer gezogen haben, mit dem er bedrohlich in ihre Richtung zeigte. Eine Fahndung verlief erfolglos.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der mutmaßliche Täter wird als ungefähr 1,65 Meter großer, schmächtiger und lebensälterer Mann mit blauen Augen beschrieben. Er soll zur Tatzeit Wollmütze, Schal Jacke und Hose getragen haben – alles in schwarz. Der Mann sprach offenbar Hochdeutsch.

Hinweise an die Bundespolizei unter Telefon 0711/870350. (az)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren