Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Fußball Donau/Iller: Der WFV-Pokal kommt in Fahrt

Fußball Donau/Iller
02.08.2019

Der WFV-Pokal kommt in Fahrt

Der TSV Neu-Ulm (in Blau, hier Oliver Schlotter), ist im WFV-Pokal schon eine Runde weiter. Er gewann gegen die SF Dorfmerkingen.
Foto: Horst Hörger

Der TSV Buch und Türkspor Neu-Ulm bekommen es am Wochenende mit vermeintlich leichten Aufgaben zu tun. Dem TSV Blaustein unterläuft ein Fehler.

Der TSV Neu-Ulm hat die erste Runde im WFV-Pokal mit Bravour und einem 2:1 gegen den Oberligaaufsteiger Dorfmerkingen überstanden (wir berichteten). Das Team trifft in Runde zwei auf den Sieger der Partie zwischen dem TSV Bad Boll und Normania Gmünd.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.