Viele neue Gesichter bei der ersten Übungseinheit: Der ebenfalls neue Trainer Marco Konrad muss den Umbau hinkriegen.
Fußball

Praktikum beim SC Freiburg: So bereitet sich der FV Illertissen vor

Plus Fußball-Regionalligist FV Illertissen gastiert am Samstag beim Verbandsligisten TSV Berg. FVI-Trainer Marco Konrad hat reichlich Arbeit vor sich.

Türkspor Neu-Ulms Trainer Ünal Demirkiran steht mit seinem Team in der zweiten Runde des WFV-Pokals.
Fußball

Türkspor Neu-Ulm hat zwei Wünsche vor der zweiten WFV-Pokalrunde

Plus Türkspor Neu-Ulm spielt in der zweiten Runde des WFV-Pokals gegen den Verbandsligisten FC Heiningen. Für Türkspors Trainer der "perfekte Gegner".

Johannes Reichert vom SSV Ulm 1846 Fußball im Stadtderby gegen die SSG. 7:0 heißt es am Ende aus Sicht des Regionalligisten. Es war ein verdienter Sieg, doch die Spatzen brauchten 20 Minuten, um richtig ins Spiel zu kommen.
Fußball

SSV Ulm im Stadtderby gegen die SSG: Schon wieder dominant

Plus Das Stadtderby gegen die SSG Ulm ist das nächste Spiel, in dem die Ulmer Spatzen überzeugen. Vor allem Neu-Stürmer Anton Fink deutet an, wie wichtig er werden könnte.

Holger Bachthaler wird auch weiterhin Trainer des SSV Ulm bleiben, den Gerüchten über einen Wechsel nach Haching zum Trotz.
Fußball

Sportvorstand Gugelfuß: Bachthaler bleibt Trainer des SSV Ulm

Plus Trotz des anscheinend großen Interesses der SpVgg Unterhaching an Ulms Trainer Holger Bachthaler bleibt der 45-Jährige in Ulm.

Das Donaustadion war am Mittwochabend Schauplatz des Derbys im WFV-Pokal zwischen dem SSV Ulm 1846 Fußball und der SSG Ulm.
Fußball

SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt WFV-Pokal-Derby gegen die SSG Ulm

Mit einer verjüngten Startaufstellung, aber trotzdem ohne Probleme: Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt im ersten Spiel der neuen WFV-Pokalrunde gegen die SSG Ulm. Anton Fink trifft dreifach.

Michael Kiecke (links), Kapitän des Bezirkspokalsiegers TSV Buch II, wartet darauf, dass er vom Bezirksvorsitzenden Manfred Merkle den Pokal überreicht bekommt. Bald steht schon die neue Runde des Wettbewerbs an.
Fußball

Neue Saison: Das ist der Terminplan des Fußball-Bezirks Donau/Iller

Plus Die Staffeleinteilung und der Terminplan für die kommende Saison im Bezirk Donau/Iller wurden auf den Staffeltagen beschlossen. Außerdem wurde die erste Runde im Bezirkspokal ausgelost.

Die erste Runde im Bezirkspokal Donau/Iller steht fest.
Fußball

Bezirkspokal Donau/Iller 20/21: Das sind die Begegnungen der ersten Runde

Nun steht fest, welche Mannschaften in der ersten Runde des Bezirkspokals Donau/Iller gegeneinander antreten werden.

Der SSV Ulm 1846 Fußball (hier am Ball Marcel Schmidts) ist derzeit in starker Form. Zuletzt besiegte er Sonnenhof Großaspach im Halbfinale des WFV-Pokals. In der neuen Runde trifft er auf die SSG Ulm.
Fußball

Ulmer Stadtderby steht an: Wie die SSG Ulm den SSV Ulm schlagen will

Plus Die Favoritenrolle im Pokalspiel SSV Ulm gegen SSG Ulm ist klar verteilt, doch die „kleinen“ Ulmer haben Selbstvertrauen aus der Meisterschaft, mussten aber einen ersten Dämpfer hinnehmen.

Türkspor Neu-Ulm hat im Pokalderby gegen Buch gewonnen.
Fußball

Spannendes WFV-Pokal-Derby zwischen Buch und Türkspor Neu-Ulm

Plus Türkspor Neu-Ulm und der TSV Buch gehen im WFV-Pokal in die Verlängerung, der TSV Neu-Ulm muss zum Punkt. Buch II scheidet aus.

Die Spatzen mit Marcel Schmidts (vorne) und Burak Coban stehen nach einem deutlichen Sieg gegen Großaspach im Finale des WFV-Pokals.
SSV Ulm 1846 Fußball

Ulmer Spatzen erreichen das WFV-Pokalfinale - zum dritten Mal in Folge

Plus Die Ulmer Spatzen stehen dank eines deutlichen Sieges gegen die SG Sonnenhof Großaspach im WFV-Pokalfinale.

Ulms Stabhochspringerin Stefanie Dauber (links) freut sich mit Ria Möllers von Bayer Leverkusen über ihren gemeinsamen ersten Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Braunschweig. Allerdings fehlten nur ein paar Zentimeter, dann hätte Dauber den Titel exklusiv gehabt.
Leichtathletik

Stefanie Dauber vom SSV Ulm 1846 wird Deutsche Meisterin im Stabhochsprung

Plus Den Titel bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft in Braunschweig hat Stefanie Dauber vom SSV Ulm 1846 schon vor dem letzten Sprung sicher. Sie hat ihn aber nicht alleine. Auch Alina Reh holt Gold.

Gökalp Kilic (rechts) wird wieder zum SSV Ulm 1846 Fußball zurückkehren. Er war in der vergangenen Saison vom FC Heidenheim ausgeliehen worden, setzte sich aber nie durch. Jetzt bekommt er eine weitere Chance bei den Spatzen.
Fußball

Gökalp Kilic kehrt zum SSV Ulm 1846 Fußball zurück

Plus Die Ulmer Spatzen spielen am Samstag um den Finaleinzug im WFV-Pokal gegen Großaspach. Mit Gökalp Kilic stößt ein Neuzugang zum Team – der schon im vergangen Jahr in Ulm spielte.

Das Donaustadion in Ulm, unter anderem Heimspielstätte des SSV Ulm 1846 Fußball, taugt nicht für die 3. Liga. Weil die Spatzen langfristig aber aufsteigen möchten, soll eine Projektentwicklungsgesellschaft den Bau einer eigenen Arena erarbeiten.
Fußball

Die Ulmer Spatzen möchten ein eigenes Stadion

Plus Die Pläne des SSV Ulm 1846 Fußball für eine eigene Arena werden konkreter. Dafür muss aber sportlicher Erfolg her. Für den gibt es einen Drei-Jahres-Plan.

Auf Alina Reh und Stefanie Dauber ruhen die Medaillen-Hoffnungen des SSV Ulm 1846 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft.
Leichtathletik

Deutsche Meisterschaft in Braunschweig: Die Medaillen-Hoffnungen des SSV Ulm 1846

Bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathletik in Braunschweig sind auch fünf Sportler des SSV Ulm 1846 vor Ort. Vor allem Alina Reh hat große Chancen.

Alper Bagceci und Türkspor Neu-Ulm treten im Derby gegen Buch an.
Fußball

Buch, TSV Neu-Ulm und Türkspor starten in besondere Runde im WFV-Pokal

Plus TSV Neu-Ulm, TSV Buch und Türkspor Neu-Ulm starten am Wochenende in die neue Runde des WFV-Pokals. Für ein Team wird auf jeden Fall Schluss sein.

Archie Goodwin (links) wird Ratiopharm Ulm verlassen.
Basketball

Archie Goodwin und Max Ugrai verlassen Ratiopharm Ulm

Nach zwei Jahren beim Ulmer Basketball-Bundesligisten wechselt Max Ugrai nach Bremerhaven. Auch Archie Goodwin geht.

Spatzen-Trainer Holger Bachthaler wird mit der SpVgg Unterhaching in Verbindung gebracht.
Fußball

Vom SSV Ulm zu Unterhaching? Bachthaler lässt Raum für Spekulationen

Plus Verlässt Holger Bachthaler den SSV Ulm 1846 Fußball in Richtung Unterhaching? Im Gespräch lässt der Spatzen-Trainer Raum für Spekulationen.

Holger Bachthaler, Trainer des SSV Ulm 1846 Fußball, gilt als potenzieller Kandidat für den Cheftrainer-Stuhl beim Drittligisten SpVgg Unterhaching. Entschieden ist allerdings wohl noch nichts, Unterhaching möchte sich Zeit lassen bei der Trainersuche.
Fußball

Wird Holger Bachthaler neuer Trainer bei der SpVgg Unterhaching?

Plus Drittligist Unterhaching ist auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer. Als ein Kandidat gilt Holger Bachthaler, Trainer des SSV Ulm 1846 Fußball.

Um die 100.000 Zuschauer sind jedes Jahr beim Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel mit dabei. Jetzt steigt das Ulmer Unternehmen Liqui Moly als Sponsor der Großveranstaltung ein.
Ulm/Leipheim

Millionen-Investition: Liqui Moly steigt beim Hahnenkamm-Rennen ein

Plus Liqui Moly steigt als Sponsor beim Hahnenkamm-Rennen auf der Streif in Kitzbühel ein - trotz Corona. „Mut der Verzweiflung“, sagt Geschäftsführer Ernst Prost.

Ratiopharm Ulm hat zwei Neue Spieler verpflichtet.
Basketball

Nochmal zwei Transfers für Ratiopharm Ulm

John Petrucelli und Trey Landers sind die beiden Neuen der Ulmer Basketball-Bundesligisten.