Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Bertoldsheim: Fasching in Corona-Zeiten: 200 Luftballons für Bertoldsheim

Bertoldsheim
15.02.2021

Fasching in Corona-Zeiten: 200 Luftballons für Bertoldsheim

Vor der Bertoldsheimer Schlosswirtschaft, wo sonst der Faschingsumzug endet, ließen Andreas Müller (links) und Chris Diederichs ihre Luftballons steigen.
Foto: pm

Ohne Aktion wollte die Faschingsgesellschaft in Bertoldsheim diesen Faschingssamstag – Corona hin oder her – nicht vergehen lassen. Ein Luftballon landete weit entfernt.

99 Luftballons wurden einst weltberühmt. Am Faschingssamstag machten sich in Bertoldsheim sogar 200 mit Helium gefüllte Ballons auf ihren Weg zum Horizont – beziehungsweise ins Oberallgäu. Aber dazu später mehr. Ufos waren dabei nicht im Spiel, wohl aber die Faschingsgesellschaft Bertoldsheim und das Organisationskomitee des Faschingsumzuges „FANTA 7“. Corona machte dem Gaudiwurm durch den Ort einen Strich durch die Rechnung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.