Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Corona: Zahl der Infizierten steigt auf 132

27.10.2020

Corona: Zahl der Infizierten steigt auf 132

15 neue Fälle seit Sonntag

Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis steigt im Vergleich zum Vortag nur noch leicht an. Mit 15 Neuinfektionen, gleichzeitig aber 13 Genesungen hält sich die Zahl der Infizierten fast die Waage. Aktuell sind im Landkreis 132 Personen mit dem Coronavirus angesteckt. Tags zuvor waren es noch 130. Die 7-Tages-Inzidenz liegt Stand Montag bei 111 laut dem Robert-Koch-Institut.

Das Gesundheitsamt in Ingolstadt meldet 148 Betroffene – und damit vier weniger als noch am Sonntag. Die Inzidenzzahl sinkt damit auf 101,9. Im Klinikum Ingolstadt werden derzeit 17 Patienten behandelt, die Covid-19 positiv sind. Zwei liegen auf der Intensivstation und müssen beatmet werden.

JG 74: Nach Testreihe keine weiteren Coronafälle

Positive Nachrichten kommen auch aus dem Neuburger Jagdgeschwader. Wegen „einzelner Corona-Fälle“ hatte das Taktische Luftwaffengeschwader 74 zunächst bis zum 26. Oktober den Flugbetrieb ausgesetzt. Nachdem die Angehörigen getestet worden waren, wurden keine weiteren Corona-Fälle festgestellt. Allerdings nimmt die Nachverfolgung der Infektionskette noch Zeit in Anspruch, heißt es in einer Mitteilung. Daher bleiben alle Getesteten zunächst in häuslicher Absonderung, bis alle Betroffenen überprüft wurden. Hier steht eine Nachverfolgung der Infektionskette im Vordergrund, um eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Das Geschwader wird deshalb den Flugbetrieb weiter aussetzen.

Auch wenn derzeit keine Flugzeuge des Geschwaders starten, bleibt der Flugplatz als Ausweichflugplatz für die Region weiterhin geöffnet. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren