1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Internet zu langsam: DuroDruck zieht um

Wirtschaft

09.04.2016

Internet zu langsam: DuroDruck zieht um

Zum Spatenstich fanden sich ein (v. li.) Architekt Josef Breitenhuber, Dr. Karlheinz Schmidt von Hoffmann, Manfred Hoffmann, Bürgermeister Robert Husterer, Landrat Anton Knapp, der Betriebsratsvorsitzende Claus Wildenhayn, Duro-Druck-Betriebsleiter Frank Bernthaler und Zweiter Bürgermeister Rainer Mayer.
Bild: mad

Die Druckerei der Hoffmann-Unternehmensgruppe baut in Wellheim

Während im Hintergrund bereits große Bagger den Hang abtragen, hat Manfred Hoffmann zum Spatenstich nach Wellheim geladen. Dort entsteht in den nächsten Monaten eine Halle, in die die Firma DuroDruck aus Neuburg einziehen wird. Und mit ihr modernster digitaler Etikettendruck.

Die Druckerei, Mitglied der Hoffmann-Unternehmensgruppe, und momentan noch in der Franz-Böcker-Straße in Neuburg beheimatet, expandiert und zieht in diesem Zuge nach Wellheim. „Wir hatten mehrere Gründe, uns für Wellheim zu entscheiden“, berichtet Hoffmann. Zum einen sei dort günstiger Gewerbegrund zur Verfügung gestanden. Außerdem wolle man sich auch im Landkreis Eichstätt, in dem Hoffmann-Mineral Kieselerde abbaut, als Partner zeigen. Wirklich ausschlaggebend und der wichtigste Faktor aber ist die Internetanbindung, die in Wellheim gegeben ist.“ Dort entsteht nun eine moderne Digitaldruckerei für Etiketten aller Art. Ein Unternehmen, das schnell große Datenmengen empfangen und verschicken können muss. Somit ist das Internet als maßgeblicher Standortfaktor zu sehen.

Momentan wird am Ortseingang von Wellheim richtig Erde bewegt, mit der alte Kreideabbauplätze verfüllt werden. Der Hang hin nach Westen wird abgetragen, um Platz für eine Halle, 40 mal 50 Meter groß, zu schaffen. Das Unternehmen hat dort dann zwei Geschosse zur Verfügung.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Architekt Josef Breitenhuber hat einen ambitionierten Zeitplan einzuhalten. Bereits im Juli soll die Halle aus Fertigbetonteilen stehen. Der Investitionsumfang für den Bau liegt bei rund 3,5 Millionen Euro. Die Halle soll zudem ein Solardach bekommen. Den dort erzeugten Storm wird das Unternehmen selbst nutzen. Die Wärmeversorgung kommt aus einer geothermischen Anlage. Die hochmodernen Druckmaschinen kosten daneben noch etwa 1,3 Millionen Euro. „Wir planen in Wellheim nicht nur einen Ersatzbau, sondern werden expandieren und komplett modernisieren“, erklärt Hoffmann. Neue Kunden sollen gewonnen werden. Bisher machen die Etikette für den Autopflegemittelhersteller Sonax rund 70 Prozent seines Umsatzes aus. Der Rest kommt von Fremdkunden. Hoffmann sieht gute Möglichkeiten auf dem Markt für Etikette. „Es werden immer kleinere Auflagen geordert, da es immer schneller Änderungen beim Produkt gibt. Mit dem modernen Digitaldruck sind wir sehr flexibel.“

Frank Bernthaler, Geschäftsführer der DuroDruck, wird im Herbst mit 20 Mitarbeitern nach Wellheim umziehen: „Wir wollen noch in diesem Jahr mit der Produktion beginnen.“ Ab Herbst zeitweise dann parallel in Neuburg und Wellheim, denn die Kunden wollen bedient werden.

Bei Wellheims Bürgermeister Robert Husterer ist die Freude groß, dass ein Mitglied der Unternehmensgruppe Hoffmann ins Gewerbegebiet zieht. „Die Anfrage für ein Grundstück erhielten wir erst im Dezember 2015. Dann musste alles sehr schnell gehen. Ich wusste, so eine Chance bekommt die Gemeinde kein zweites Mal.“ Und es ging ganz schnell. Alle Baugenehmigungen wurden von der Gemeinde positiv beschieden. Der Ball liege jetzt beim Landratsamt. Dort wird die Bebauung derzeit geprüft. Aber Landrat Anton Knapp beruhigt: „Wir spielen diesen Ball.“ Die Ausschreibung der Gewerke läuft bereits. Im Herbst heißt es für DuroDruck „Auf nach Wellheim“.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_6185.tif
Natur

Der Mann der 1000 Fäden

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen