Newsticker
Kanzler Scholz: "Putin hat alle strategischen Ziele verfehlt"
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Lehrer wehren sich gegen Mehrarbeit

07.02.2020

Lehrer wehren sich gegen Mehrarbeit

Heute Protest in Eichstätt

Am heutigen Freitag werden Lehrer aus der Region gegen die Mehrarbeitspläne von Kultusminister Michael Piazolo protestieren. Die Kundgebung beginnt um 17 Uhr am Marktplatz, wo Piazolo zu einer Wahlveranstaltung der Freien Wähler eingeladen ist. Der Protest richtet sich gegen die Anfang Januar angeordneten „Maßnahmen zur Sicherung der Unterrichtsversorgung“ des Kultusministeriums. Demnach sollen Lehrer der Grund-, Mittel- und Förderschulen ab dem kommenden Schuljahr eine Stunde mehr pro Woche arbeiten, Teilzeitkräfte müssen ihre Arbeitszeit auf mindestens 24 Stunden aufstocken, eine vorzeitige Pensionierung wird nicht mehr genehmigt und Sabbatjahre werden komplett abgeschafft. Grund dafür ist, dass ab Herbst in den Grund- und Mittelschulen 1400 Lehrer fehlen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.