Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: 1000 Euro Schaden: Kirche in Neuburg mit Graffiti beschmiert

Neuburg
28.10.2021

1000 Euro Schaden: Kirche in Neuburg mit Graffiti beschmiert

Die Heilig-Geist-Kirche in Neuburg wurde mit Graffiti beschmiert.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Die Heilig-Geist-Kirche in Neuburg wurde mit Graffiti beschmiert. Die Polizei sucht nach Zeugen.

In Neuburg ist die Heilig-Geist-Kirche am Spitalplatz mit Graffiti beschmiert worden. Das teilte die Polizei mit. Zwischen Montag und Dienstag besprühte ein bislang unbekannter Täter im Bereich des Pfarrgartens eine Mauer mit grauen Graffiti. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08431/67110 entgegen. (nr)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.