Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg/Donau: Neuburg sucht wieder fleißige Stadtradler

Neuburg/Donau
21.06.2019

Neuburg sucht wieder fleißige Stadtradler

Stadtrat Heinz Schafferhans freut sich schon wieder darauf, beim Stadtradeln in die Pedale treten zu können.
Foto: Euringer-Klose

Die Aktion „Stadtradeln“ läuft drei Wochen lang vom 1. bis 21. Juli. Wer mitmachen kann und welche Verbesserungen sich die Radfahrer dadurch erhoffen.

Möglichst viele Bürger will die Stadt für das diesjährige Stadtradeln gewinnen. Einer von ihnen ist auch wieder Heinz Schafferhans. Der Umweltreferent im Stadtrat will erneut mit gutem Beispiel vorangehen und dieses Mal die drei Wochen vom 1. bis 21. Juli sein Auto sogar komplett stehen- lassen und durchradeln. Er geht in der Sonderkategorie Stadtradeln-Star an den Start. 2018 legten 489 Teilnehmer und 45 Teams über 106.000 Kilometer zurück und sparten im Vergleich zum Auto rund 15 Tonnen Kohlenstoffdioxid ein.

Mitmachen kann jeder, der in Neuburg lebt, arbeitet, zur Schule geht oder Mitglied in einem Neuburger Verein ist. Egal, ob als Einzelperson oder Gruppe, es genügt eine Anmeldung auf der Onlineplattform www.stadtradeln.de. Dort tragen die Teilnehmer ihre gefahrenen Kilometer - egal, ob beruflich oder privat - ein, und am Ende wird abgerechnet. Alternativ ist eine Teilnahme mit der Stadtradeln-App möglich, die die zurückgelegten Strecken per GPS erfasst und die Kilometer dem jeweiligen Team und der Kommune gutschreibt.

Auf die Gewinner warten attraktive Preise, sagte Birgit Bayer-Kroneisl von der Stabsstelle Umwelt und Agenda 21, die das Stadtradeln in Neuburg veranstaltet. Zudem können sich die Teilnehmer an einem Fotowettbewerb beteiligen, indem sie ein schönes, lustiges oder außergewöhnliches Stadtradelfoto einsenden. Der Gewinner wird ebenfalls prämiert.

Wer beim Stadtradeln in Neuburg mitmacht, bekommt eine Erkennungsbanderole fürs Fahrrad

Alle Teilnehmer des Stadtradelns erhalten Erkennungsbanderolen zum Anbringen an ihren Rädern. Erhältlich sind diese ab dem 25. Juni bei Euringer und Klose in der Münchener Straße 57, Telefon 08431/644048. Wer will, kann sich zudem an der gemeinsamen Sternfahrt der Stadtradler aus Neuburg und Schrobenhausen zum Biergarten „Zu Müllers“ in Winkelhausen beteiligen. Treffpunkt ist am Donnerstag, 11. Juli, um 17.30 Uhr am Fußballplatz des SC Feldkirchen in der Augsburger Straße 75.

Wem beim Radeln auffällt, an welchen Stellen in Neuburg Verbesserungen notwendig sind, kann diese in einer Karte unter www.radar-online.net eintragen. Die Lokale Agenda 21 erarbeitet daraus Verbesserungsvorschläge und leitet diese an die Gremien der Stadt weiter.

Anmeldung zum Stadtradeln unter www.stadtradeln.de/radlerbereich

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.