Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Marienheim: Sie leisten Einsatz bei Bomben und umgestürzten Bäumen

Neuburg-Marienheim
05.02.2019

Sie leisten Einsatz bei Bomben und umgestürzten Bäumen

Zusammen waren neun Mitglieder 190 Jahre im Vorstand ehrenamtlich dabei und dafür wurden sie geehrt (von links): Kommandant Andreas Rupaner, Benjamin Wohlfahrt, Gottfried Goldman, Feuerwehrreferent Hans Mayr, Robert Stoll, OB Bernhard Gmehling, Renate Bauer, Eugen Kroll, Artur Hetschel, Stadtbrandinspektor Markus Rieß, Wolfgang Reitberger, Josef Stampfer und Bernd Winkler.
Foto: Xaver Habermeier

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Feuerwehr Marienheim. Bleibt der alte Kommandant der neue?

Verkehrsunfälle, ein Baum auf einer Stromleitung, Brände, Keller unter Wasser oder ein Bombenfund – das waren nur einige der Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Marienheim. Am Wochenende zog Kommandant Andreas Rupaner Bilanz über die Ereignisse des vergangenen Jahres und listete die Einsätze und Übungen mit 570 Stunden Personalzeit auf. Anschließend stand die Generalversammlung im Stadtteil ganz im Zeichen von Ehrungen und Wahlen, die teils zu Wiederwahlen wurden. Wie im Fall des Kommandanten Rupaner, der nach zwölf Jahren an der Spitze für eine weitere Periode von sechs Jahren an der Spitze der Aktiven fungiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.