Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Nightgroove macht Neuburg zur längsten Theke der Welt

Neuburg
07.04.2019

Nightgroove macht Neuburg zur längsten Theke der Welt

The Mannish Boys im Fly feierten eine große Party, Band und Publikum hatten sichtlich Spaß. Das Fly am Elisenplatz war eines von zwölf Lokalen, das am Samstag beim Nightgroove teilnahm.
Foto: Xaver Habermeier

Das Kneipenfestival Nightgroove machte Neuburg zur Feiermeile. Warum der Organisator für eine Neuauflage im nächsten Jahr noch viel Arbeit vor sich hat.

Das grelle Neonlicht schafft es gerade noch in die hinterste Ecke der Tanzfläche im Tanzcafé Hertlein am Donauufer. Nebel und die dunklen, rustikalen Wände mit ihren schweren Holzbalken schlucken den Schein der Strahler. Durch den Raum dröhnt die Band RockCover, sie spielt „Smells like Teen Spirit“ von Nirvana. „Ich will alle springen sehen!“, ruft der Sänger in sein Mikrofon. Mit sechs harten Schlägen gibt der Schlagzeuger das Startsignal zum Ausrasten, auf der Tanzfläche hüpfen die Menschen, Frauen und Mädchen werfen ihre langen Haare durch die Luft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.