Newsticker
Tote und Verletzte nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Peta fordert: kein Katzen-Kacke-Kaffee mehr

Neuburg
29.11.2012

Peta fordert: kein Katzen-Kacke-Kaffee mehr

Kopi Luwak heißt der umstrittene Gourmet-Kaffee. Die Rohkaffeebohnen werden von einer Schleichkatzenart gegessen und unverdaut ausgeschieden. Archivfoto: nr

Peta meldet sich wieder. Dieses Mal soll Andreas Lettenmayer den teuersten Kaffee der Welt, den Kopi Luwak, aus dem Sortiment in seinem Neuburger Cafe nehmen.

Er gilt als dekadentester Kaffee der Welt, und das, obwohl seine Herstellung alles andere als vornehm ist. Der Kopi Luwak wird aus indonesischen oder vietnamesischen Rohkaffeebohnen gewonnen, die von Fleckenmusangs – einer Scheichkatzenart – gegessen und unverdaut ausgeschieden werden. Die Katzenkotbohnen werden aufgesammelt, gewaschen, gemahlen und schließlich für viel Geld an selbsternannte Kaffeegourmets verkauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.