Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Ralph Zaffrahn zur Bücherei-Bilanz in Neuburg: „Das Buch boomt, auch bei uns“

Neuburg
21.01.2021

Ralph Zaffrahn zur Bücherei-Bilanz in Neuburg: „Das Buch boomt, auch bei uns“

Ein Treffpunkt für Leserinnen und Leser Neuburgs: der Bücherturm.
Foto: Elisa Glöckner

Plus Monatelang war der Neuburger Bücherturm wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Trotzdem sind die Zahlen verhältnismäßig gut. Bibliotheksleiter Ralph Zaffrahn über das Krisenjahr 2020.

Wenn man von der Bibliothekskultur spricht, denken viele an ein Bild wie dieses: Zwei Männer, aus der Zeit gefallen, Hornbrille, sitzen einsam auf Stühlen und blättern schweigend die Nachrichten der aktuellen Zeitungsausgabe durch, mehr Analyse als Lektüre. Für den Bücherturm in Neuburg gilt dieses Klischee nicht. Im Gegenteil. Er ist vielmehr ein Treffpunkt für Menschen verschiedenen Alters, jeder Branche und Buchvorlieben. Ein Ort der Begegnung eben. Doch genau dieser Charakter musste zuletzt leiden – unter den Bedingungen eines Ausnahmejahrs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.