Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Reifen mit Schrauben demoliert

Neuburg
21.04.2021

Reifen mit Schrauben demoliert

Die Polizei Neuburg musste einen Fall von Sachbeschädigung aufnehmen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Da war der Ärger sicherlich groß, als zwei Autofahrer zu ihren Wagen zurückkamen. Sie waren auf dem Parkplatz einer Neuburger Schule geparkt.

Auf dem Parkplatz einer Schule in der Berliner Straße wurden zwischen 14. und 16. April zwei Autos von Unbekannten beschädigt. Sowohl eine 41-jährige Frau aus dem Landkreis Eichstätt, als auch ein 57-jähriger Mann aus Oberhausen stellten an ihrem Wagen fest, dass jeweils ein Reifen durch eine Schraube beschädigt wurde, heißt es im Polizeibericht. Nun werden Zeugen gebeten sich zu melden bei der Polizei unter 08431/67110.

Lesen Sie dazu auch:

Corona-Hilfen: In Ingolstadt stand ein Imbissbetreiber vor Gericht

Angebliche Polizisten rufen an: Echte Polizei warnt vor Betrügern

Bayerischer Blitzermarathon: Hier wird im Landkreis kontrolliert

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren