Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg an der Donau: Eine Reise mit der Gitarre durch Ort und Zeit

Neuburg an der Donau
29.07.2018

Eine Reise mit der Gitarre durch Ort und Zeit

Bilder begleiteten Muriel Anderson bei ihrem Gitarrenkonzert auf dem Kirchvorplatz beim Tavolino in der Neuburger Altstadt.
Foto: Anna Hecker

Gitarrenvirtuosin Muriel Anderson kam zu einem exklusiven Open-Air-Konzert nach Neuburg. Nicht nur die Mondfinsternis a machte das Erlebnis besonders.

Die zierliche Frau saß alleine auf der Bühne, nur von zwei Gitarren umrahmt. Doch mit ihrem Charisma und großem musikalischen Können nahm Muriel Anderson mühelos die gesamte Bühne und das Publikum für sich ein. Am Freitagabend, als sich viele Blicke der Neuburger gen Himmel richteten, um das Spektakel einer Mondfinsternis zu betrachten, lohnte sich auch ein Blick in den Hof des Tavolino. In der Altstadt bereiteten Muriel Anderson und die Vorband „Hudlhub“ ihrem Publikum ein gelungenes Freilichtkonzert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.