Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburger Kinopalast erhält Prämie

18.07.2020

Neuburger Kinopalast erhält Prämie

Wichtige Hilfe in schwieriger Startphase

Der Kinopalast Neuburg erhält eine Finanzspritze für sein Programm. Das geht aus einer Mitteilung der Verantwortlichen hervor. Demnach ist das Filmtheater eines von 80 Kinos in Bayern, die mit einer deutlich aufgestockten Programmprämie von je 10.000 Euro ausgezeichnet werden.

Mit diesen Programmprämien unterstützt der FilmFernsehFonds Bayern, kurz FFF Bayern, jedes Jahr Kinos mit außergewöhnlichen Programmaktionen oder künstlerisch hochwertigen Filmen. Zu den Kriterien für eine Auszeichnung zählt auch der Anteil deutscher Filme und Kinderfilme. Die Mittel für die Programmprämien stammen von den FFF Gesellschaftern Freistaat Bayern, BR, ZDF, ProSiebenSat.1, RTL, BLM und Sky. In diesem Jahr hat der Freistaat die Mittel für die Programmprämien wegen der schwierigen Anlaufphase nach dem Corona-Lockdown insgesamt verdoppelt.

Die FFF-Aufsichtsratsvorsitzende und für die Film- und Kinowirtschaft in Bayern zuständige Digitalministerin Judith Gerlach sagte: „Die Startphase nach der Corona-Schließung ist für die Kinos keine einfache Zeit.“ Umso wichtiger sei, dass sie gut aus dieser Krise herauskommen. Die aufgestockten Programmprämien seien hier eine wichtige Hilfe. „Und sie sind ein Signal, dass auch in dieser schwierigen Zeit qualitativ hochwertiges Kinoprogramm honoriert wird.“ (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren