Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Oberhausen: Rohrbruch: Ganz Oberhausen stundenlang ohne Wasser

Oberhausen
17.03.2021

Rohrbruch: Ganz Oberhausen stundenlang ohne Wasser

Die Stadtwerke mussten eine Nachtschicht einlegen, um den Schaden zu reparieren. 
Foto: Stadtwerke Neuburg

Dienstagnachmittag gab es in der Gemeinde Oberhausen kein Wasser mehr. Erst mehr als zwölf Stunden später konnte der Schaden behoben werden. Warum die Reparatur so lange dauerte. 

Mittwochfrüh hat wohl so mancher Oberhausener erleichtert gerufen: „Wasser läuft wieder!“. Denn in der gesamten Gemeinde Oberhausen musste tags zuvor das Wasser abgestellt werden. Der Grund: Gegen 16 Uhr war es nach Informationen der Neuburger Stadtwerke zu einem Wasserrohrbruch der Hauptwasserzuleitung für die Gemeinde Oberhausen gekommen. Materialermüdung wird als Ursache dafür genannt. Die Konsequenz: Oberhausen, Unterhausen und Sinning saßen auf dem Trockenen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Die Diskussion ist geschlossen.