1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Ortsdurchfahrt von Seiboldsdorf ab Montag gesperrt

Ehekirchen

11.10.2019

Ortsdurchfahrt von Seiboldsdorf ab Montag gesperrt

Diese Umleitung müssen Autofahrer nehmen, die durch Seiboldsdorf fahren wollen. 
Bild: AZ Infografik

Autofahrer müssen ab 14. Oktober eine Umleitung fahren.

Die Seiboldsdorfer Ortsdurchfahrt der Kreisstraße ND 13, die Ingolstädter Straße, wird ab kommenden Montag, 14. Oktober für etwa zwei Monate voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Kreuzungen Ortsstraße und Kastanienweg. Grund für die Sperrung ist die Sanierung der in der Ingolstädter Straße verlegten Kanäle. Die Zufahrt nach Seiboldsdorf ist bis zu dem von der Baumaßnahme betroffenen Straßenabschnitt frei.

Die für den Durchgangsverkehr ausgeschilderte Umleitung erfolgt über Hollenbach. Die von der Baumaßnahme betroffenen Anwohner werden direkt durch das beauftragte Bauunternehmen über die Zufahrtsmöglichkeiten informiert. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis 20. Dezember. (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren