Ehekirchen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Ehekirchen"

Ehekirchen

Gemeinderat bohrt dicke Bretter

Gemüter erhitzen sich an Öffnung einer Bachverrohrung in Schönesberg und an Behelfsbrückenbauten

Auch sie freuen sich über das Prädikat Umweltschule: die Vertreter der Max-von-Pettenkofer-FOS/BOS Neuburg.
Verleihung

Kultusminister zeichnet umweltfreundliche Schulen aus

479 Schulen aus ganz Bayern sind nun eine Umweltschule – darunter auch sieben aus der Region

Gibt die Richtung vor: Gerhard Hildmann ist seit Saisonbeginn Trainer des FC Ehekirchen und belegt mit seiner Mannschaft den achten Platz in der Landesliga Südwest.
FC Ehekirchen

„Selbstverständlich bin ich skeptisch“

Gerhard Hildmann belegt mit dem FC Ehekirchen Platz acht in der Landesliga. Der Trainer spricht über die Gründe für den Erfolg und seine persönliche Zukunft.

Die Bewerber für den Gemeinderat: Sie wollen nach den Kommunalwahlen 2020 ins Ehekirchener Rathaus einziehen. Die Spitzenposition nimmt dabei der amtierende Bürgermeister Günter Gamisch ein (2. von links).
Ehekirchen

Kommunalwahl: Freie Wähler Ehekirchen stellen sich auf

Die Freien Wähler Ehekirchen ziehen mit dem amtierenden Bürgermeister Günter Gamisch als Spitzenkandidat ins Rennen.

Nichts zu holen: Nicolas Ledl (vorne) verlor mit dem FC Ehekirchen beim FC Garmisch-Partenkirchen mit 0:6.
Landesliga Südwest

FC Ehekirchen kommt unter die Räder

Der Aufsteiger kassiert nach der Pause innerhalb von 14 Minuten vier Gegentore und muss sich beim FC Garmisch-Partenkirchen mit 0:6 geschlagen geben.

Auswärtsspiel zum Abschluss: Christoph Hollinger (rechts) ist mit dem FC Ehekirchen beim FC Garmisch-Partenkirchen zu Gast.
Landesliga Südwest

Ehekirchen sinnt auf Revanche

Der FCE ist beim FC Garmisch-Partenkirchen, gegen den das Hinspiel 0:5 verlorenging, zu Gast. Allerdings plagen den Aufsteiger personelle Probleme.

Der Vorstand des neu gegründeten Ortsverbands in Ehekirchen: (von links) Monika Diermayer-Mittasch, Klaus Harsch und Monika Bichler. 
Ehekirchen

Die ÖDP gibt es jetzt auch in Ehekirchen

Die Ökopartei strebt einen Platz im Gemeinderat an. Mitstreiter werden gesucht. 

Sang unter anderem aus „Figaros Hochzeit“: Brigitte Clemens.
Konzert

Ausbruch aus dem Alltag mit Mozart und Strauß

Mit viel Leidenschaft und Herzblut entführen in Schönesberg fünf Sänger in die Welt der Klassik

Bekennende Freie Wähler: Die Kandidaten für den Kreistag. 
Neuburg-Schrobenhausen

Welche Bewerber die Freien Wähler in den Kreistag schicken

Ganz oben auf der Liste steht Landrat Peter von der Grün – obwohl er gar nicht in das Gremium gewählt werden kann.

Starke Leistung: Gabriel Hasenbichler (rechts), hier im Duell mit Jetzendorfs Benedict Geuenich, steuerte zwei Tore zu Ehekirchens 4:2-Erfolg bei.
Landesliga Südwest

„Einfach überragend“

Gerhard Hildmann lobt sein Team nach dem 4:2 gegen Jetzendorf in höchsten Tönen. Wie es dem FC Ehekirchen gelungen ist, das Spiel nach zweimaligem Rückstand zu drehen.

Landesliga Südwest

VfR Neuburg will positiven Abschluss

Lilaweiße sind in Garmisch zu Gast

Die Deutsche Post trägt Briefe und Pakete in Pöttmes und Aindling seit zwei Jahren mit elektrischen Fahrzeugen aus. Postbote Janos Kreisz aus Ungarn freut sich darüber und findet die Autos praktisch. Er kann besser einsteigen und direkt die Bremse runterdrücken.
Pöttmes

Post: So sollen E-Transporter die Luft verbessern

Plus Die Post setzt in Pöttmes und Aindling auf Elektro-Fahrzeuge. Warum sich Kunden noch nicht daran gewöhnt haben.

Nicolo Melli ist NBA-Profi bei den New Orleans Pelicans. Verheiratet ist der Italiener mit einer Deutschen, die aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen stammt.
Basketball

NBA-Profi Nicolo Melli mit einer Liebeserklärung an Ehekirchen

Der Italiener spielt in der NBA für die New Orleans Pelicans - sein Herz gehört aber seiner Frau, die aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen stammt.

Video

NBA-Star Nicolo Melli: Liebeserklärung an Ehekirchen

Der 28-jährige italienische Basketball-Profi Nicolo Melli von den New Orleans Pelicans hat zur Gemeinde Ehekirchen im wahrsten Sinne des Wortes eine ganz besondere Beziehung.

Zufriedene Gesichter: Die Sportler des Karate-Dojo des FC Ehekirchen können mit ihren Ergebnissen in der Punktrunde zufrieden sein. Drei Karatekas holten Platz eins, drei weitere wurden Zweiter.
Karate

Ehekirchens Karatekas glänzen

Mannschaft schließt die Punktrunde mit guten Ergebnissen ab und holt in der Gesamtwertung dreimal den ersten Platz. Welche Sportler es aufs Podest geschafft haben

Grünen-Kreisvorsitzende Karola Schwarz, Joachim Siegl, Ortsvorsitzender der Grünen für Schrobenhausen Land, und Kreisvorsitzender Rudolf Wimmer (von rechts) leiteten die Nominierungsversammlung des Kreisverbandes der Grünen Neuburg-Schrobenhausen. Karola Schwarz wurde auf Listenplatz eins gewählt.
Schrobenhausen

Kommunalwahl: 60 Grüne treten im Landkreis an

Plus Der Kreisverband der Grünen nominiert die Kreistagskandidaten für den Urnengang im März 2020. Was die Nominierten erreichen wollen. 

Schiedsrichter Tobias Späth hatte viel zu tun: Drei Ehekirchener schickte er vom Platz, sprach zwei Elfmeter aus und erkannte dem VfR zwei Tore wegen Abseits ab.
Landesliga

Neuburg jubelt, Ehekirchen wütet

Im Derby setzt sich der VfR Neuburg mit 2:0 durch. Vor fast 700 Zuschauern spielt der FC Ehekirchen nur mit acht Spielern zu Ende.

Landrat Peter von der Grün (Mitte) und Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier (rechts) überreichten Urkunden und Anstecknadeln für langjährige Kommandanten und deren Stellvertreter.
Feuerwehr

Schwarzer Strich auf schwarzem Helm macht wenig Sinn

Bei der Versammlung der Feuerwehrkommandanten regt die neue Kleiderordnung zum Schmunzeln an

Geht voran: Kapitän Sebastian Habermeyer zieht beim VfR Neuburg im Mittelfeld die Fäden.
NR-Doppelpass

Derby in der Landesliga: „Da will keiner verlieren“

Sebastian Habermeyer (VfR Neuburg) und Sebastian Rutkowski (Ehekirchen) sprechen über das Derby und verraten, welchen Spieler des Gegners sie gerne im Team hätten.

Der Landkreis verteilte Zuschüsse für Baudenkmäler und Sportvereine.
Neuburg-Schrobenhausen

Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen verteilt über 160.000 Euro

Der Kreisausschuss bewilligt Zuschüsse für Sportvereine und die Sanierung von Baudenkmälern. Wohin das Geld geht.

Die Bürgermeister Michael Böhm Günter Gamisch, beide an der Spitze des Wasserzweckverbands Burgheim, haben ein Expertenteam um sich geschart, um den Bau eines neuen Trinkwasserbrunnens zu besprechen.
Wasserzweckverband Burgheim

Der „alte Opa“ hat ausgedient

Ende November beginnen die Bohrarbeiten für einen neuen Trinkwasserbrunnen, der Burgheim, Ehekirchen, Rohrenfels und Teile von Rain versorgen wird

Das ist die Brücke in Ehekirchen an der Straße zwischen Seiboldsdorf und der Kreisstraße ND 12 über den Dinkelshausener Arrondierungskanal. Diese Brücke und die Brücke über den Allerbach sind dringend sanierungsbedürftig. Sie müssen abgerissen und neu gebaut werden.
Ehekirchen

Brücken: Baubeginn soll im Oktober sein

Der Dinkelshausener Arrondierungskanal und die Brücke über den Allerbach müssen erneuert werden. Worüber die Gemeinderäte sonst noch gesprochen haben.

Günter Gamisch übergibt dem Euphoria-Prinzenpaar Julia I. und Sebastian II. den Schlüssel zum Rathaus.
Fasching II

Gamisch hat ab sofort frei: Die Euphoria übernimmt

Julia I. und Sebastian II. von der Faschingsgesellschaft aus Weidorf holen sich den Rathausschlüssel

Mit vollem Einsatz: Jakob Schaller (links) und Torschütze Matthias Rutkowski (rechts) setzten sich mit 1:0 gegen Kevin Haug und den 1. FC Sonthofen durch.
Landesliga Südwest

Mit Kampf und Leidenschaft

Dank eines Treffers von Matthias Rutkowski besiegt der FC Ehekirchen den 1. FC Sonthofen in Überzahl mit 1:0. Trainer Gerhard Hildmann lobt seine Mannschaft – und spricht eine Warnung aus.

Mathias Tretter mit diesmal sichtbarem Akzent: roten Lippen.
Ehekirchen-Schönesberg

Kabarett: Tretter trettert in Schönesberg

Es ist der mittlerweile fünfte Auftritt des Wortkünstlers beim Grünen Dorfkreis.