Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Wirtschaft: Trotz spürbarer Einbrüche herrscht bei Bauer Zuversicht

Wirtschaft
20.08.2020

Trotz spürbarer Einbrüche herrscht bei Bauer Zuversicht

Die HafenCity Hamburg ist das größte innerstädtische Stadtentwicklungsprojekt Europas. Den Abschluss bildet der 244 Meter hohe Elbtower, für den Bauer den mit 111 Metern bis dato tiefsten Bohrpfahl Deutschlands hergestellt hat.
Foto: Bauer AG

Der Konzern mit Sitz in Schrobenhausen spürt die Auswirkungen der Corona-Pandemie vor allem in den Segmenten Bau und Maschinen. Die Prognose für 2020 hat Bauer wegen der unsicheren Lage zurückgenommen

Die Bauer Gruppe spürt die Corona-Pandemie. Die Folgen: ein deutlicher Leistungs- und Ergebnisrückgang. Die Maschinenkunden, erklärt Vorstandsvorsitzender Michael Stomberg in einer Pressemitteilung, würden deutlich zurückhaltender investieren. Außerdem erschweren die verschiedenen landesspezifischen Bestimmungen sowie die weltweiten Reisebeschränkungen die Projektabwicklung im Baugeschäft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.