Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Der Titelverteidiger ist entthront

Hobbyfußball

30.06.2017

Der Titelverteidiger ist entthront

Neben dem Fußball stand in Ludwigsmoos auch das Feiern im Mittelpunkt. Das Turnier gewannen die Karlshulder „Mia san Bia“.
Bild: Stefan Hammer

„Mia san Bia“ gewinnt Kleinfeldturnier in Ludwigsmoos

Insgesamt acht Mannschaften haben an der vierten Auflage des Kleinfeldturniers in Ludwigsmoos teilgenommen. Organisator Stefan Hammer durfte dabei auch drei Neulinge begrüßen.

Mit dem Team „Kommune 11“ ging auch der Sieger der vergangenen beiden Jahre wieder ins Rennen um den begehrten Wanderpokal, gestiftet von der Gastwirtschaft Kraus. In der Vorrunde wurde in zwei Gruppen mit jeweils vier Teams gespielt. In Gruppe A setzte sich die Mannschaft „Mia san Bia“ vor „Costea & Friends“ durch. Auf den weiteren Plätzen folgten die „FCI Grufftis“ vor den „Untermaxfelder Kickers“. In Gruppe B musste der Vorjahressieger „Kommune 11“ als zweiter dem Neuling „Bauwogn Berg im Gau“ den Vorzug lassen. Als Gruppendritter platzierten sich die „Aretin-Kickers“ vor dem „Bauwogn Grimolzhausen“. Somit ergaben sich folgende Halbfinalpaarungen:

Im ersten Halbfinale zogen die Karlshulder „Mia san Bia“ mit einem 2:0 gegen „Kommune 11“ ins Finale ein. Im zweiten Halbfinale siegte „Costea & Friends“ mit 4:1 gegen „Bauwogn Berg im Gau“. Das umkämpfte Finale gewann „Mia san Bia“ nach Chancen auf beiden Seiten durch einen Treffer von Fabian Lauterbach mit 1:0 gegen „Costea & Friends“.

1. Mia san Bia, 2. Costea & Friends, 3. Bauwogn Berg im Gau, 4. Kommune 11, 5. Aretin-Kickers, 6. FCI Grufftis, 7. Untermaxfelder Kickers, 8. Bauwogn Grimolzhausen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren