1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Neue Könige regieren bei „Tell“

Schießen

16.02.2019

Neue Könige regieren bei „Tell“

Die neuen Könige bei Tell Hollenbach: Sonja Böck (links/Jugend) und Johannes Specht (rechts/Schützenklasse).
Bild: Martin Artner

In Hollenbach haben Sonja Böck und Johannes Specht die Krone auf

Bei Tell Hollenbach regiert in diesem Jahr die Jugend. Sonja Böck erzielte mit einem 19-Teiler das beste Blattl bei den Jugendlichen und darf nun als Schützenkönigin regieren. Die weiteren Plätze belegten Dominik Specht (140-Teiler) und Theresa Grabler (185-Teiler).

Bei seinem ersten Start in der Schützenklasse ließ der 18-jährige Johannes Specht die „Alten“ beim Königsschießen hinter sich. Mit einem 27-Teiler sicherte er sich die Königskette, gefolgt von Michael Mayr (98-Teiler) und Georg Karmann (158-Teiler).

Erste Amtshandlung souverän gemeistert

Die erste Amtshandlung des neuen Schützenkönigs stand bereits Ende Januar beim Königseinzug und anschließenden Königswalzer des Gau-Schützenballs in Neuburg an. Dieser wurde genauso souverän gemeistert wie das folgende königliche Weißwurstfrühstück nach dem Ball im Hollenbacher Gemeinschaftshaus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren