1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 7. Deutscher Orgeltag bei Steinmeyer

06.09.2017

7. Deutscher Orgeltag bei Steinmeyer

Führungen auch im Rahmen des Tags des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, findet in Oettingen im Orgelbaumuseum Steinmeyer gleichzeitig der 7. Deutsche Orgeltag statt. Es wird um 11 und um 13 Uhr Führungen durch die ehemalige Orgelbauwerkstatt geben. Im Rahmen des Deutschen Orgeltags finden zudem Orgelvorführungen in der Residenzstadt statt: um 15 Uhr in der evangelischen Kirche St. Jakob mit Organist Dietmar Kreß aus Oettingen und um 16 Uhr in der katholischen Kirche St. Sebastian mit dem Organisten Klaus Ortler aus Nördlingen. Die beiden Musiker werden auf den Steinmeyer-Orgeln aus unterschiedlichen Zeitepochen spielen.

Wie bereits berichtet, gibt es im Rahmen des Tags des offenen Denkmals die Möglichkeit, bei einem Rundgang einen Einblick in das im Aufbau befindliche Orgelbaumuseum zu erhalten. Zur Verwirklichung dieses Projektes wurde im Jahr 2013 der Förderverein „Orgelbaumuseum Steinmeyer“ gegründet, dessen Ziel es ist, eine Stiftung einzurichten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Sie soll sich dann um die Restaurierung der historischen Werkstattgebäude und Orgelmodelle der ehemaligen Orgelbauwerkstatt sowie den späteren Unterhalt des Archivs und des öffentlich zugänglichen Museums kümmern. Es wird um Spenden gebeten. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20burg_katzenstein_tag_des_offenen_denkmals(1).tif
Kultur

Ein Blick hinter sonst verschlossene Türen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen