Oettingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Oettingen"

Die Polizei Nördlingen rückte am Samstagmorgen zu einem Streit in Oettingen aus.
Oettingen

Frau wird bei Streit in Oettingen mit Messer bedroht

Der ehemalige Partner einer jungen Frau bedrohte diese bei einem Streit mit einem Messer.

Im Friseursalon Element-Haar föhnt Inhaberin Isabella Baur die Haare einer Kundin. Die Friseurin würde lieber auf die Ehrlichkeit und Vernunft ihrer Kunden vertrauen, als sich ein negatives Testergebnis oder eine Vollimpfung bestätigen zu lassen.
Oettingen/Nördlingen

Friseurin aus Oettingen sagt: „Es geht mich nichts an, ob ein Kunde geimpft ist.“

Plus Negatives Testergebnis oder eine vollständige Impfung – Eine Friseurin in Oettingen empfindet den Blick ins Impfbuch als Einblick in die Privatsphäre der Kunden.

Die Freiwillige Feuerwehr Oettingen rückte am Dienstagnachmittag zu einem Kabelbrand aus.
Oettingen

Feuerwehr löscht Kabelbrand an Solaranlage in Oettingen

Zwei kleine Feuer brechen an einem Solarfeld in Oettingen aus. Eine Frau bemerkt den Brand und verständigt die Feuerwehr.

Der Blick am Ortsrand von Bettendorf Richtung Süden: Seit die Firma Südwerk im Stadtrat Ideen für eine Freiflächenfotovoltaikanlage vorgestellt hat, will Bürgermeister Thomas Heydecker mit dem Stadtrat eine Grundsatzentscheidung treffen.
Oettingen

Fotovoltaik: Erneut keine Grundsatzentscheidung in Oettingen

Plus Im Oettinger Stadtrat gibt es wieder keine Entscheidung zum Thema Freiflächenfotovoltaikanlagen. Einige Räte fordern mehr Informationen für Bürger, von denen einige weitreichende Auswirkungen befürchten.

Corona beeinflusst auch die Jugendarbeit. (Symbolbild)
Oettingen

Die Jugendarbeiterin Nina Thorwart hört in Oettingen auf

Plus Nina Thorwart blickt auf herausforderndes Jahr 2020 zurück. Nun hat sich die Oettinger Jugendarbeiterin auf eine neue Stelle beworben.

Die Polizei Nördlingen war am Mittwoch bei einem Unfall anwesend, bei dem sich ein E-Bike-Fahrer verletzte.
Oettingen

Abgelenkter E-Bike-Fahrer übersieht geparktes Auto in Oettingen

Ein E-Bike-Fahrer ist von seinem Display abgelenkt und fährt einem Auto auf, das in einer Oettinger Straße parkt. Er verletzt sich leicht.

Die Polizei hat die Versammlung „Bürgerdialog“ am Sonntag nicht aufgelöst, obwohl rund doppelt so viele Teilnehmer gekommen waren, wie angemeldet: 400. Die Begründung: Es sei ausreichend Platz gewesen, um den Infektionsschutz zu wahren. Zwar sei die Veranstaltung ruhig abgelaufen, so die Polizei. Die Rede eines Sprechers wird allerdings hinsichtlich möglicher strafrechtlicher Konsequenzen geprüft.
Oettingen

Kriminalpolizei nach Rede bei Bürgerdialog eingeschaltet

Plus Nach einer Kundgebung in Oettingen distanzieren sich die Veranstalter von den Aussagen zweier Redner, darunter ein Kreisrat. Andere sagen außerdem, es sei eine Grenze überschritten worden.

So sieht das Planetarium aus, das derzeit in einem Keller-Zimmer des Albrecht-Ernst-Gymnasiums betrieben wird.
Oettingen

Planetarium: Lösungen für neuen Standort gefunden

Plus Weil der Keller im neuen Teil des Oettinger Gymnasiums kleiner werden soll, sah die Zukunft für das einzige Planetarium im Landkreis nicht gut aus. Nun gibt es Hoffnung.

Die Polizei schätzt, dass rund 400 Menschen die Versammlung am Oettinger Schießwasen verfolgt haben, auf der gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert wurde.
Oettingen

Corona-Demo: 400 Bürger sind in Oettingen dabei

Plus Als „Bürger-Dialog“ gekennzeichnet, wurde in Oettingen am Sonntag gegen Corona-Maßnahmen demonstriert. Auf der Bühne wird überwiegend sachliche Kritik geäußert. Eine Lehrerin bezeichnet das Coronavirus als "Betrug".

Oettingen

Oettingen stellt Wohnungsnothilfe des Landkreises vor

Plus Die Fachstelle hilft kreisweit, wenn der Verlust einer Wohnung droht. In der jüngsten Ausschusssitzung wurde auch über die Wohnungsvergabe-Kriterien für die neuen Sozialwohnungen im Wohngebiet Am Weißen Kreuz in Oettingen gesprochen.

Im Rahmen ihres Besuchs zur Landesgartenschau in Wassertrüdingen hatte sich Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer vor Ort zusammen mit Bürgermeister Stefan Ultsch über die zu reaktivierende Strecke informiert.
Hesselberg-Bahn

Hoffnung auf touristischen Impuls

Reaktivierung sei auf einem guten Weg, sagt die Verkehrsministerin

Der Oettinger Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung den Rekordhaushalt mit einem Investitions-Volumen von rund 18 Millionen für das Jahr 2021 mit dem Veto von Ludwig Däubler beschlossen.
Oettingen

Kritik an zu wenig Investitionen in den Oettinger Stadtteilen

Plus In den Reden der Fraktionsvorsitzenden und des Bürgermeisters zum Haushalt 2021 geht es um die Kreisumlage, Ermahnungen, mutige Entscheidungen und ein Ausgabenproblem.

9,1 Millionen in diesem Jahr, 9 Millionen für die folgenden: Die Generalsanierung der Krone dominiert den Haushalt der Stadt Oettingen.
Oettingen

Krone beschert der Stadt Oettingen einen Rekordhaushalt

Plus 18 Millionen Euro investiert die Stadt Oettingen 2021. Das nun verabschiedete Zahlenwerk umfasst zahlreiche Großprojekte. Die Konsequenz: Die Stadt muss sich wieder enorm verschulden.

Die Pumptrack-Strecke on Oettingen sollte im Mai eröffnet werden. Nun verzögert sich die Einweihung.
Oettingen

Pumptrack-Einweihung in Oettingen wird verschoben

Plus Aufgrund der aktuellen Lage wird die Einweihung der Freizeiteinrichtung verschoben. Doch Bürgermeister Heydecker ärgert sich mehr über das Verhalten mancher Bürger.

Perspektive von der Schäfflergasse mit Blick auf den Osteingang des neuen Hotelbaus, im Erdgeschoss sind zwei Seminarräume vorgesehen.
Oettingen

Hotel-Entwürfe vorgestellt: So soll die Krone in Oettingen aussehen

Plus Das Architekten-Büro zeigt im Oettinger Stadtrat erste Details aus der Entwurfsplanung. Konkrete Kosten stehen noch nicht fest. Sorge bereitet schon jetzt die Entwicklung der Baupreise.

Einer 24-jährigen Autobesitzerin ist aufgefallen, dass die Radmuttern am Vorderrad ihres Polos gelockert wurden.
Oettingen

Unbekannter lockert Radmuttern an einem Auto in Heuberg

Eine Frau fällt auf, dass die Radmuttern am Vorderrad ihres Autos gelockert wurden. Die Polizei bittet um Hinweise zu der Tat.

Krankenhaus-Mitarbeiter in Oettingen protestieren am Montag. Die Lage sei für die Pflege schon vor Corona nicht mehr akzeptabel gewesen, jetzt habe sich die Situation noch verschärft.
Oettingen

Klinik-Protest in Oettingen: „Die Not ist groß“

Plus In einer bundesweiten Aktion setzen auch Krankenhaus-Mitarbeiter in Oettingen ein Zeichen gegen den Personalmangel. Sie sagen: Menschlichkeit und Warmherzigkeit geht unter der Belastung verloren.

Die Polizei Nördlingen wurde am Montagnachmittag in einem Oettinger Lebensmittelgeschäft dazugerufen, weil ein 14-Jähriger beim Stehlen von Alkohol erwischt worden ist.
Oettingen

Minderjähriger stiehlt hochprozentigen Alkohol in Oettingen

Ein 14-Jähriger lässt in einem Oettinger Lebensmittelgeschäft Flaschen mit Alkohol in seinem Rucksack verschwinden. Dabei wird er erwischt.

Die Luca App ermöglicht verschlüsselte Kontaktdatenübermittlung für Gastgeber und ihre Gäste. (Illustration).
Oettingen

Corona-Team für Oettingen: Einsatz der Luca-App wird geprüft

Plus Inwieweit kommt eine Strategie wie das Tübinger Modell für die Stadt Oettingen infrage?

Bürger sandten der Stadt Oettingen mehrere Bilder zu, auf denen die Müll-Probleme sichtbar sind.
Oettingen

Müll wird in Oettingen zum immer größeren Problem

Plus Bürgermeister Thomas Heydecker ist verärgert und appelliert an die Bevölkerung. Jüngst zeigte sich, wie gefährlich Unrat sein kann.

Eine Radlerin ist bei einem Unfall am Mittwoch in Oettingen verletzt worden.
Oettingen

Radlerin wird bei Unfall in Oettingen verletzt

Eine Autofahrerin missachtet die Vorfahrt der 55-jährigen Radfahrerin. Die stürzt.

Der Oettinger Spielplatz Am Weißen Kreuz soll „trockengelegt“ werden, teilt die Stadt mit. Dazu haben Erdbaumaßnahmen begonnen.
Oettingen

Der Spielplatz im Wohngebiet Am Weißen Kreuz soll trockener werden

Plus Es ärgerte Eltern, dass der Spielplatz im Wohngebiet Am Weißen Kreuz in Oettingen nach länger anhaltendem Regen unter Wasser stand. Das soll sich nun ändern.

Das Bild zeigt von links: Dr. Ludger Hermeler (Geschäftsführer Sternstunden), Babett Theile-Ochel (Projektbearbeitung Sternstunden), Johannes Eißner (Hausleiter Kinderheim), Uwe Dolzer (Bereichsleitung Wohnen), Susanne Moser-Knoll (Architektin) und Manfred Steger (stellv. Geschäftsführer).
Oettingen

Inklusives Konzept im umgebauten Oettinger Kinderheim

Plus Geschäftsführer und Projektleiterin der Aktion Sternstunden waren zu Gast im Oettinger Kinderheim. Sie unterstützten das Heim mit einer halben Million Euro.

Fleißige Müllsammler: Schüler der Klasse 6a der Mittelschule Oettingen haben das Roßfeld von Unrat befreit.
Oettingen

Aus „Monte Abfallino“ wird dank einer Oettinger Klasse der „Monte Paradiso“

Die Oettinger Mittelschüler der Klasse 6a beseitigten den Unrat auf dem Roßfeld.

In Oettingen hat ein freilaufender Hund ein Ehepaar angegriffen.
Oettingen

Hund fällt bei Oettingen Spaziergänger an

Ein Hund fällt bei Oettingen ein Ehepaar an. Die Frau wird dabei leicht verletzt.

In der Oettinger Stadtbibliothek gab es 2020 viel zu tun.
Oettingen

So viel Zuspruch wie noch nie für Oettinger Bücherei

Plus Wie lief das Jahr für Stadtbücherei und Heimatmuseum? Die Leiterinnen ziehen im Kulturausschuss des Stadtrates Oettingen Bilanz.

Wo einst die Bäckerei Emmendörfer war, könnte der Bürgerladen in Oettingen entstehen: am Orgelhof im Norden der Stadt.
Oettingen

Bürgerladen Oettingen: So geht es jetzt weiter

Plus Oettingens Bürgermeister Heydecker präsentiert im Stadtrat den Sachstand und stellt die Geschäftsführer vor

Der Bautrupp beim Asphaltieren der hügeligen Pumptrack-Anlage. Wenn alles glattgeht, soll die attraktive Sport- und Freizeitanlage an der Bundesstraße 466 Mitte Mai für die Oettinger Jugend freigegeben werden. Natürlich nur, wenn die Corona-Bestimmungen es zu diesem Zeitpunkt erlauben.
Oettingen

Große Vorfreude auf neuen Pumptrack in Oettingen

Plus Die Anlage in Oettingen ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Jugendliche der Wörnitzstadt durften bei der Planung mitwirken.

Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise zu einem unbekannten Täter, der in Oettingen ein Auto zerkratzt hat.
Oettingen

Unbekannter Täter zerkratzt Golf in Oettingen

Ein unbekannter Täter beschädigt ein Auto in Oettingen. Das Auto ist an allen vier Türen sowie an der Motorhaube zerkratzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bilder wie dieses wird es bei der Jakobi-Kirchweih in Oettingen 2021 nicht geben.
Oettingen

Jakobi-Kirchweih in Oettingen soll auf jeden Fall stattfinden

Plus Der Oettinger Kulturausschuss will das Fest in diesem Sommer „neu erfinden“ – es soll nicht noch einmal der Corona-Pandemie zum Opfer fallen.