Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. BAuen: Zufahrt zur Altstadt durch das Reimlinger Tor nicht möglich

BAuen
26.03.2019

Zufahrt zur Altstadt durch das Reimlinger Tor nicht möglich

Für Autos ist das Reimlinger Tor erst einmal nicht befahrbar. Für Fußgänger und Fahrradfahrer durch das kleine Tor aber schon.
Foto: Dieter Mack

Seit dieser Woche ist das Reimlinger Tor gesperrt. Ein Ende der Arbeiten ist erst im Sommer in Sicht.

Wegen Sanierungsarbeiten vor dem Reimlinger Tor in Nördlingen ist die Durchfahrt von dieser Seite in die Altstadt gesperrt. Auch Leerrohre für den Glasfaserausbau und neue Leitungen des Schwabennetzes werden vom Tor bis zur Kreuzung Augsburger Straße an der Ampelanlage zur Oskar-Mayer-Straße mit verlegt (wir berichteten). Deshalb ist die Zufahrt zum Parkplatz vor dem Reimlinger Tor vom 1. April bis längstens 12. April nicht möglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.