1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. E-Bikerin angefahren und leicht verletzt

Polizeibericht II

07.12.2019

E-Bikerin angefahren und leicht verletzt

Eine E-Bike-Fahrerin wurde beim Ausfahren aus einem firmengelände angefahren.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Daunenmantel aus Restaurant gestohlen

Am 06.12.19, um 13.45 Uhr fuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer in Nördlingen, Würzburger Straße, aus dem Parkplatz einer Firma aus. Dabei übersah er eine 53-jährige, verbotswidrig auf dem Gehweg entgegen der Fahrtrichtung fahrende, E-Bike Fahrerin. Diese wurde vom Pkw frontal erfasst und stürzte zu Boden. Dabei wurde sie leicht verletzt, jedoch vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. (pm)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Daunenmantel gestohlen
Gestern im Zeitraum von 15.00 h - 16.45 h befand sich eine 80-jährige Dame in Nördlingen, Luntenbuck in einem Hotelrestaurant. Währenddessen wurde ihr Mantel von der Garderobe entwendet. Es handelt sich hierbei um einen eierfarbenen Steppmantel mit Daunenfüllung im Wert von 250 Euro. (pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren