Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Mädchen haben Diebesgut zurückgebracht

Polizeibericht aus Nördlingen

24.11.2018

Mädchen haben Diebesgut zurückgebracht

Ladendiebinnen haben das Diebesgut zurückgebracht. Sie wurden angezeigt (Symoblfoto)
Bild: Anne Wall

Drogeriemarkt erstattet Anzeige

Bereits am Samstag vor einer Woche begingen zwei Mädchen, im Alter von 15 und 16 Jahren, in einer Drogerie in Nördlingen einen Ladendiebstahl. Sie hatten gemeinschaftlich Schmuck und Kosmetik im Wert von knapp 30 Euro entwendet. Im Nachhinein gaben die Mädchen, in Begleitung eines Erwachsenen, die gestohlenen Gegenstände wieder zurück.  Erst hierbei wurde der Diebstahl bekannt und vom Geschäft zur Anzeige gebracht. (pm)

Fahrradfahrer verletzt
Am Freitagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, übersah auf der Augsburger Straße in Nördlingen ein 65-Jähriger mit seinem Ford beim Abbiegen einen entgegenkommenden 35-jährigen Radfahrer. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Radfahrer scharf ab und stürzte dabei vom Rad. Er wurde beim Sturz leicht verletzt. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren