1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Über 500 Euro für Delfin-Therapie

04.01.2010

Über 500 Euro für Delfin-Therapie

Nördlingen (RN) - Schon Tradition hat zum Abschluss des Nördlinger Weihnachtsmarktes das Karussellfahren für Erwachsene, bei dem die Mitfahrer um einen freiwilligen Obolus für einen guten Zweck gebeten werden.

Die Organisatoren Otto Kaufmann vom Kinderkarussell und Roland Grimm von der Weihnachtspunsch-Bude hatten diesmal die Idee, die Nördlinger Familie Löllgen zu unterstützen. Die mittlerweile allein erziehende Mutter Petra Löllgen träumt von einer Delfin-Therapie für ihre schwerstbehinderte sechsjährige Tochter Larissa Melina. Das Mädchen erlitt im Alter von zweieinhalb Jahren einen Krampfanfall mit Atem- und Kreislaufstillstand und den damit verbundenen schwerwiegenden Folgen.

Wie schon in den vergangenen Jahren war die Karussellaktion auch heuer ein großer Erfolg: Exakt 508,23 Euro kamen zusammen und wurden von den Initiatoren der Familie übergeben.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_4281(1).tif
Verkehr

Die Hainsfarther Heimostraße könnte verschwinden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen