Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Wechingen: Auffahrunfall mit Folgen

Wechingen
05.11.2015

Auffahrunfall mit Folgen

In Wechingen gab es am Mittwoch einen Autounfall.
Foto: Jochen Aumann

Bei dem Zusammenstoß ensteht ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro. Eine Frau kommt ins Krankenhaus

Eine 40-jährige Fahrerin hat am Mittwoch gegen 13 Uhr mit ihrem Ford-Fiesta die Staatsstraße 2221 in Richtung Wechingen befahren. Da sie rechts in eine Straße abbiegen wollte, verringerte sie ihre Geschwindigkeit. Dies bemerkte ein 58-jähriger Fahrer, der hinter der Frau fuhr, zu spät und krachte mit seinem Opel frontal in den Ford. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von etwa 8000 Euro, so die Polizei. Die 62-jährige Beifahrerin der Autofahrerin klagte bei der Unfallaufnahme über Nackenschmerzen und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. (vici)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.