Newsticker
RKI: 19.185 Corona-Neuinfektionen und 67 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. „Wildpinkler“ und Koch geraten in Nördlingen aneinander

Polizeibericht

28.11.2019

„Wildpinkler“ und Koch geraten in Nördlingen aneinander

Ein Mann hat in Nördlingen an eine Bretterwand uriniert. Ein Koch sprach ihn auf sein Verhalten an.
Foto: Jan-Luc Treumann

Der Mann aus dem Ostalbkreis will offensichtlich nicht verstehen, warum er in der Stadt nicht an einen Bretterzaun urinieren kann.

Der Koch einer Gaststätte und ein Passant sind in Nördlingen am Mittwochnachmittag aneinander geraten. Der Grund: Der 57-jährige Mann aus dem angrenzenden Ostalbkreis urinierte an den Bretterzaun der Gaststätte. Der Koch sprach den Mann daraufhin auf sein Verhalten an. Doch der reagierte laut Polizeibericht völlig ungehalten und uneinsichtig. Passanten verständigten die Beamten, als die Situation drohte, zu eskalieren. Der uneinsichtige „Wildpinkler“ bekommt nun eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren