1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Lokalsport
  4. Gerhard Polt kommt nach Döckingen

11.07.2018

Gerhard Polt kommt nach Döckingen

Sportverein feiert seinen 60. Geburtstag

Mit einem hochkarätigen Festprogramm feiert der Sportverein Döckingen in Kürze sein 60-jähriges Gründungsjubiläum. Ein sportlicher Leckerbissen erwartet die Besucher bereits zum Auftakt am Freitag, 20. Juli, wenn sich um 18.30 Uhr die Fußballer der Traditionself des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Nürnberg und eine AH-Regionalauswahl gegenüberstehen. Danach gibt es eine Party-Nacht im Festzelt, bei der DJ Haggis sowie „ALC und Band“ für heiße Rhythmen sorgen werden.

Jugendturniere, Platzkonzert und ein Ehrungsabend

Am Samstag finden ab 10 Uhr Fußball-Turniere verschiedener Jugendmannschaften statt. Der Abend wird von einem Platzkonzert an der Gastwirtschaft „Zur Sonne“ eingeläutet, ehe die Dittenheimer Blaskapelle beim Ehrungsabend im Festzelt aufspielt. Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst und einem anschließenden Frühschoppen. Tagsüber rückt mit diversen Einlage- und Pokalspielen sowie einem Ü30-Turnier wieder der Fußball in den Mittelpunkt. Nach der Einlage „Das Wunder von Bern“ sorgt zum Ausklang die Liveband „EKS“ für Partystimmung.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Musik-Kabarett mit dem satirischen Großmeister

Abschluss und Höhepunkt des Jubiläums ist der Auftritt von Gerhard Polt und den „Well-Brüdern aus’m Biermoos“, die am Montag, 23. Juli, ab 20 Uhr ihr aktuelles Programm vorstellen. Dabei erwartet die Besucher feinstes Musik-Kabarett mit dem satirischen Großmeister Polt und den großartigen Instrumentalisten der ehemaligen „Biermösl Blos’n“ Stofferl, Michael und Karli Well. Karten für dieses Highlight gibt es zum Preis von 26,40 Euro an den üblichen Vorverkaufsstellen sowie – neben weiteren Infos zum Jubiläum – unter www.doeckingen.de. (aku)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Meierh%c3%b6fer_Felix3.tif
Jugendfußball

Ausgleich wie aus dem Nichts

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen