Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. Kegeln: Vereinsduell endet unentschieden

Kegeln
21.11.2019

Vereinsduell endet unentschieden

ESV-Dritte und -Vierte teilen sich die Punkte. Frauenteam erfolgreich

Bayernliga Süd Frauen: ESV Nördlingen – TSV Milbertshofen 3107:2989 (6:2). – In der Startpaarung bekam es Regina Steinle mit der besten Akteurin der Gäste zu tun und unterlag dieser mit 0:4. Auf der Nebenbahn kegelte Katrin Gulde eine hervorragende Tagesbestleistung und gewann ihren Punkt problemlos. Im Mittelteil lieferte sich Karina Herzig-Pawlak mit ihrer Gegnerin ein Duell auf Augenhöhe, das sie am Ende für sich entscheiden konnte. Erika Gelle unterlag trotz besserer Gesamtholzzahl. Melanie Steinle hatte in der Schlusspaarung auf der ersten Bahn noch Probleme, ehe sie besser ins Spiel fand und ihren Punkt ohne Schwierigkeiten gewinnen konnte. Silvia Grötsch lieferte sich mit ihrer Kontrahentin eine spannende Partie. Mit 2,5 gewonnenen Satzpunkten konnte sie auch diesen Punkt für die Nördlingerinnen sichern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.