Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Lokalsport
  4. Luftgewehr-Gauoberliga: Zielsicheres Nordries-Quartett

Luftgewehr-Gauoberliga
04.03.2016

Zielsicheres Nordries-Quartett

Die frischgebackenen Gauoberligameister aus Belzheim (von links): Bettina Luff, Gabriele Luff, Christina Liebhard und Daniela Scheider.
Foto: Peter Luff

Belzheim nutzt gleich den ersten „Matchball“ zum Titelgewinn

Während an der Tabellenspitze bereits die Würfel gefallen sind, ging es im Kellerduell zwischen Eichenlaub Oberringingen und den Adlerbergschützen Herkheim um die Vorentscheidung im Abstiegskampf. In der Spitzenpaarung lagen Sandra Martina Stelzer und Luise Enßlin nach der ersten Serie noch gleichauf, aber während sich das Herkheimer Jungtalent kontinuierlich steigerte, ließ Stelzer immer mehr nach. Michael Hurler hatte leichtes Spiel mit Ersatzschützin Anne Damaschke, die ihre Kräfte einteilte, da sie am gleichen Abend noch in ihrer regulären Mannschaft antreten musste. Mit einer konstanten Leistung punktete Christoph Rauh gegen Steffen Pur, der in der dritten Serie einbrach. Hin und her ging es bei Michael Beck und Nico Graf. Erst im Endspurt drehte der Herkheimer Graf die Partie zu seinen Gunsten und rettete das Unentschieden für sein Team. Dank eines Rings mehr im Gesamtergebnis holten sich die Eichenlaubschützen den Mannschaftspunkt und konnten im Gesamtklassement ihren Rückstand auf Herkheim verkürzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.