Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Utzwingen: Auto fährt "schwammig": Mann hat Nägel und Schrauben im Reifen

Utzwingen
14.01.2022

Auto fährt "schwammig": Mann hat Nägel und Schrauben im Reifen

Der Autoreifen eines Mann war mit Schrauben und Nägeln präpariert worden.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Reifen eines Autos ist beschädigt worden. Der Autobesitzer hat so etwas schon einmal im Dezember festgestellt.

Ein 53-Jähriger hat am Mittwoch beim Fahren seines Pkw festgestellt, dass dieser besonders in den Kurven „schwammig“ reagierte, wie die Polizei berichtet. Eine Nachschau ergab, dass sich im hinteren rechten Reifen mehrere Nägel und Schrauben befanden. Der bislang unbekannte Täter oder die Täterin legte die Nägel und Schrauben vermutlich in der Zeit zwischen Dienstag, 11. Januar, 11.30 Uhr, und Mittwoch, 12. Januar, 6.30 Uhr unter den Autoreifen.

Der schwarze Audi parkte zur Tatzeit im Hof der Pfarrer-Jeck-Str. 3 in Utzwingen. Der Mann teilte bei der Anzeigenerstattung mit, dass vermutlich dieselbe Person vom 15. auf den 16. Dezember 2021 schon einmal Nägel unter den Reifen des 53-Jährigen platziert habe. Die Polizei Nördlingen bittet dringend um Hinweise und nimmt diese unter Telefonnummer 09081/29560 entgegen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.