Newsticker
6729 Corona-Neuinfektionen und 217 neue Todesfälle gemeldet
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "5 gegen Jauch": Das ist heute das Promi-Rateteam

Vorschau

09.05.2020

"5 gegen Jauch": Das ist heute das Promi-Rateteam

"5 gegen Jauch" kommt heute im TV. In unserer Vorschau verraten wir Ihnen, welche Promis im Rateteam dabei sind.
Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Heute Abend läuft bei RTL eine neue Folge von "5 gegen Jauch". Hier lesen Sie alle Infos zur Sendung am 9.5.20 in unserer Vorschau.

Quiz-Fans haben Grund zur Freude: Heute Abend präsentiert RTL eine neue Folge von "5 gegen Jauch". In der Sendung treten fünf Prominente gemeinsam gegen "Wer wird Millionär"-Legende Günther Jauch an. Sie müssen sich kniffligen Fragen aus allen Bereichen des Lebens stellen. Gespielt wird dabei für einen guten Zweck: Ganze 100.000 Euro können die Promis gewinnen, um sie dann an eine wohltätige Organisationen ihrer Wahl zu spenden. Wer kürt sich heute Abend wohl zum Sieger des Duells - Jauch oder die Promis?

In unserer Vorschau lesen Sie, welche Stars und Sternchen heute am 9.5. gegen Günther Jauch antreten. Außerdem gibt es alle Infos zur Übertragung von "5 gegen Jauch".

"5 gegen Jauch": Diese Prominenten sind heute im Rateteam

In jeder Folge tritt ein anderes Rateteam gegen Günther Jauch an. Dieses besteht Sendung für Sendung aus fünf Promis. Am heutigen 9.5. mit dabei sind:

  • Schlagersängerin Stefanie Hertel
  • Schauspieler Ingolf Lück
  • Pocher-Ehefrau Amira Pocher
  • Reporter Kai Ebel
  • Fernsehmoderatorin Katja Burkard

Moderiert wird die Sendung von RTL-Spaßvogel Oliver Pocher.

Übertragung: "5 gegen Jauch" heute live im TV und Stream sehen

"5 gegen Jauch" läuft ab sofort immer samstags um 20.15 Uhr auf RTL, auch heute am 9.5.2020. Ganze Folgen gibt es zudem als Wiederholung bei TV Now zu sehen. Der Live-Stream ist allerdings nur Premium-Mitgliedern vorbehalten. TV Now Premium kostet nach Angaben des Senders 4,99 Euro im Monat. Nach einer kostenlosen Testphase von 30 Tagen soll das Angebot aber monatlich kündbar sein.

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren