1. Startseite
  2. Panorama
  3. Auto brennt in Mannheim: Konrad-Adenauer-Brücke war gesperrt

Mannheim

06.11.2019

Auto brennt in Mannheim: Konrad-Adenauer-Brücke war gesperrt

In Mannheim hat am Mittwoch ein Auto gebrannt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Da ein Auto gebrannt hat, war die Konrad-Adenauer-Brücke in Mannheim gesperrt. Mittlerweile ist sie wieder frei.

Wie die Polizei mitteilt, ist die Konrad-Adenauer-Brücke in Mannheim seit dem Mittwochmittag wieder freigegeben. Sie war am Vormittag gesperrt, da ein Auto gebrannt hatte. Verletzt wurde nach Informationen der Polizei niemand.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren