Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Britannia Staffel 3: Start auf Sky, Folgen, Besetzung, Trailer und Handlung heute 2.9.21

Sky
02.09.2021

Staffel 3 von "Britannia": Infos zu Besetzung, Handlung und Folgen

Staffel 3 von "Britannia" auf Sky: Start, Folgen, Besetzung, Trailer, Handlung - alle Infos gibt es hier.
Foto: Sky UK Ltd

Staffel 3 von "Britannia" ist kürzlich bei Sky an den Start gegangen. Hier haben wir alle Infos Folgen, Besetzung und Handlung sowie einen Trailer für Sie.

"Britannia" ist eine Co-Produktion von Sky Original Production und Amazon Prime Video, die von Jez Butterworth geschrieben wurde, der unter anderem auch am Drehbuch des erfolgreichen Block-Busters "Edge of Tomorrow" beteiligt war. Staffel 2 der Serie war bereits 2019 in Deutschland und den USA ausgestrahlt worden - lange Zeit stand nicht fest, ob es eine dritte Staffel geben würde. Nun kehrt die historische Fantasy-Serie aber doch mit neuen Folgen auf die TV-Bildschirme zurück.

Wir haben alle Infos zur Besetzung, Handlung und zum Start der dritten Staffel von "Britannia" für Sie.

"Britannia", Staffel 3: Start auf Sky

Staffel 3 von "Britannia" steht seit dem 26. August 2021 über Sky Ticket und Sky Q auf Abruf zur Verfügung. Außerdem ist die neue Staffel dann auch immer donnerstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic zu sehen.

Handlung von "Britannia": Worum geht es in Staffel 3?

Die historische Fantasy-Serie "Britannia" dreht sich um die Eroberung Britanniens durch das Römische Imperium im Jahr 43 nach Christus. Im Kern der Handlung steht der Britannienfeldzug des römischen Generals Aulus Plautius, der tatsächlich stattgefunden hat. Plautius will das Erreichen, was zuvor dem großen Julius Caesar nicht gelungen war: Britannien für Kaiser Claudius unterwerfen.

In Staffel 4 geht es um die Reise von Cait, die als Auserwählte mit über das Schicksal ihres vom Krieg zerrissenen Volkes entscheiden muss. Auf der anderen Seite gerät General Aulus Plautius in den Bann einer dunklen Macht, die von seiner Frau auszugehen scheint, während gleichzeitig die Ménage à trois mit den beiden Eheleuten für Amena immer gefährlicher wird. Veran begibt sich unterdessen in die Unterwelt und sieht dort die Zukunft.

Folgen von "Britannia": Wie viele Episoden hat Staffel 3?

Staffel 3 von "Britannia" wird insgesamt acht Folgen umfassen, die jeweils etwa 60 Minuten dauern sollen. Die Titel der einzelnen Episoden lauten:

  • Das Komplott
  • Der Mondbaum
  • Die Kriegskasse
  • Die große Vision
  • Der Bann des Schmetterlings
  • Die Blauen Hügel
  • Das Viadukt
  • Die Saat der Zwietracht

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Besetzung von "Britannia": Schauspieler im Cast

Zu den Hauptdarstellern der Serie zählen unter anderem David Morrissey, der aus "The Walking Dead" bekannt ist, und Kelly Reilly, die unter anderem in "Sherlock Holmes" und der erfolgreichen Serie "True Detective" zu sehen war. Das sind die Hauptdarsteller von "Britannia im Überblick:

Rolle Schauspieler
Aulus Plautius David Morrissey
Hemple Sophie Okonedo
Kerra Kelly Reilly
Divis Nikolaj Lie Kaas
Ania Liana Cornell
Vitus Gershwyn Eustache Jnr.
Veran Mackenzie Crook
Sawyer Barry Ward
Lindon Stanley Weber
Gildas Joe Armstrong
Vespasian Fortunato Cerlino
Islene Callie Cooke
Antonius Aaron Pierre
Cait Eleanor Worthington Cox
Königin Antedia Zoë Wanamaker
König Pellenor Ian McDiarmid
Phelan Julian Rhind-Tutt
Lucius Hugo Speer
Brutus Daniel Caltagirone
Philo Zaqi Ismail
Amena Annabel Scholey

Trailer zu "Britannia"

Ein offizieller Trailer zur dritten Staffel des historischen Fantasy-Dramas wurde bisher noch nicht veröffentlicht. Sobald er zur Verfügung steht, liefern wir ihn nach. Bis dahin können Sie sich mit diesem Trailer zur ersten Staffel von "Britannia" ein Bild von der Serie machen:

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.