1. Startseite
  2. Panorama
  3. DSDS-Moderator fuhr einst im Bob

Marco Schreyl

22.02.2010

DSDS-Moderator fuhr einst im Bob

Seine allererste Bob-Fahrt absolvierte Olympia-Sieger Andre Lange mit DSDS-Moderator Marco Schreyl.
Bild: htf

Vom Eiskanal auf die Showbühne: Marco Schreyl ist bekannt als Moderator von DSDS. Jetzt hat er enthüllt, dass er einst mit Olympiasieger André Lange in einem Bob den Eiskanal hinuntergerast ist.

Vom Eiskanal auf die Showbühne: Seine allererste Bobfahrt absolvierte Olympiasieger André Lange (36) mit RTL-Moderator Marco Schreyl (36).

"Er war Rodler und hat seine erste Trainingsfahrt im Bob gemacht - mit mir als sein Bremser", sagte Schreyl ("Deutschland sucht den Superstar") der Deutschen Presse-Agentur dpa.

1993 sei das gewesen. Damals war Schreyl in der Bundeswehr-Sportfördergruppe im thüringischen Oberhof. "Irgendwann war sein Talent um Längen größer als meins, und vor allem hat er sich hundertprozentig auf den Sport konzentriert", sagte Schreyl, der selbst ein Sportstudium aufnahm und Journalist wurde.

Vor drei, vier Jahren habe er Lange bei einem Dreh getroffen. "Inzwischen besitzen wir leider unsere Telefonnummern nicht mehr. Das ist total schade, weil ich ihm jetzt gern gratuliert hätte." AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Abflug: Jens Büchner ist raus. Foto: Andreas Arnold
Malle-Jens

Reality-TV-Star Jens Büchner ist tot

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden