Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Erster Tag des Burning-Man-Festivals wegen Regen abgesagt

Burning-Man-Festival

26.08.2014

Erster Tag des Burning-Man-Festivals wegen Regen abgesagt

Wegen heftigen Regens verzögert sich der Beginn des Burning-Man-Festivals in der Wüste von Nevada.

Schwere Niederschläge machten die Straßen von der nächsten Großstadt Nevada in das normalerweise trockene Gebiet der Black Rock Desert unpassierbar, wie die Organisatoren auf ihrer Facebook-Seite berichteten. Die eigentlich für Montag geplante Eröffnung musste abgesagt werden, Teilnehmer sollten frühestens am Dienstag anreisen, hieß es dort.

 Das Burning-Man-Festival hatte 1986 als kleine Veranstaltung in San Francisco seinen Ursprung genommen. Inzwischen zieht es alljährlich zehntausende Menschen an, darunter zahlreiche Fans aus der Computerbranche. Die Teilnehmer errichten in der Wüste von Nevada ein Dorf für Künstler und Selbstdarsteller, am Ende des Festivals wird eine riesige Holzfigur verbrannt. afp

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren