Newsticker

Umfrage: Jeder zweite Deutsche hat Sorgen vor deutlichem Wieder-Anstieg der Infektionen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Fuller House" Staffel 5: Start von Teil 2 - Besetzung, Folgen, Trailer

Netflix

09.06.2020

"Fuller House" Staffel 5: Start von Teil 2 - Besetzung, Folgen, Trailer

"Fuller House" läuft mit Staffel 5 im Stream auf Netflix. Folgen, Handlung, Cast, Besetzung, Trailer, Kritik - Infos.
Bild: Michael Yarish / Netflix

"Fuller House": Teil 2 von Staffel 5 gibt es nun im Stream auf Netflix. Alle Infos rund um Folgen, Besetzung, Handlung, Cast, Trailer und Kritik gibt es hier.

"Fuller House"-Fans dürfen sich freuen: Staffel 5 der Erfolgsserie aus den 80er und 90er Jahren gibt es nun auf Netflix. Darin geht es um drei Frauen, die gemeinsam ihre drei Söhne großziehen. Das Original, in dem sich drei Väter um drei Töchter kümmerten, war weltweit ein großer Erfolg.

Hier lesen Sie Informationen rund um Start, Handlung, Folgen, Schauspieler im Cast, Kritik und Trailer.

"Fuller House", Staffel 5: Start und die Folgen von Teil 2

Die Serie vereint die Thematik des Familienalltags mit einer gehörigen Portion Humor und charismatischen Charakteren. Die neuen Folgen von Staffel 5 sind seit dem 2.6.20 im Stream auf Netflix verfügbar. Netflix kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden, danach kostet ein Abo zwischen 7,99 und 15,99 Euro - je nach enthaltenen Features.

"Fuller House" Staffel 5: Start von Teil 2 - Besetzung, Folgen, Trailer

Das sind die Titel der neuen Episoden:

  1. Wenn der Anzug passt
  2. Drei Hochzeiten und ein Musical
  3. Eiskalt erwischt
  4. Die College-Tour
  5. Grundlagentraining
  6. Sei du selbst
  7. Das Fast-Verheiratet-Spiel
  8. Etwas Geborgtes
  9. (Noch) eine allerletzte Folge

Teil 2: Handlung von "Fuller House", Staffel 5

"Fuller House" ist wie der Name bereits andeutet ein Spin-Off der erfolgreichen Serie "Full House" aus den 80er Jahren. Darin geht es um das Leben der Tierärztin D.J Tanner-Fuller, die durch unerwartete Schicksalschläge wieder in das Haus ihrer Kindheit zurückkehrt. Dabei wird sie von ihrer jüngeren Schwester Stephanie Tanner und ihrer besten Freundin Kimmy Gibler unterstützt.

Das Prinzip ist bereits aus "Full House" bekannt: Im Original zogen die drei Männer Danny (Bob Saget), Jesse (John Stamos) und Joey (Dave Coulier) gemeinsam drei Mädchen groß - darunter die Olsen-Twins. Im Spin-Off sind die Geschlechter vertauscht, doch die Situation ist gleich: Danny verlor im Original aus den 80er Jahren seine Frau bei einem Unfall. Das gleiche Schicksal traf auch DJ Tanner-Fuller, die sich nun als alleinerziehende Mutter um ihre drei Söhne kümmern muss.

Halloween, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr - auch Staffel 5 zeigt den chaotischen Alltag der großen Patchwork-Familie.

Schauspieler im Cast: Besetzung von "Fuller House"

Danny, Jesse und Joey waren die Hauptcharaktere von "Full House", doch im Spin-Off "Fuller House" lassen sie drei Frauen den Vortritt. Trotzdem sind sie als Nebencharaktere immer wieder zu sehen. Hier die Hauptfiguren der Comedy-Serie im Überblick: 

  • Candace Cameron Bure als D.J. Tanner-Fuller
  • Jodie Sweetin als Stephanie Tanner
  • Andrea Barber als Kimmy Gibbler
  • Michael Campion als Jackson Fuller
  • Elias Harger als Max Fuller
  • Soni Nicole Bringas als Ramona Gibbler
  • Dashiell und Fox Messitt als Tommy Fuller
  • Juan Pablo Di Pace als Fernando Hernandez-Guerrero-Fernandez-Guerrero
  • Scott Weinger als Steve Hale
  • John Brotherton als Matt Harmon
  • Ashley Liao als Lola Wong
  • Adam Hagenbuch als Jimmy Gibbler

"Fuller House": Der Trailer von Staffel 5

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier. "

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren