Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Mehrere Tote bei russischen Angriffen auf Cherson und Charkiw
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Krebs: Frühere GNTM-Kandidatin Laura Bräutigam kämpft gegen Krebs

Krebs
14.08.2019

Frühere GNTM-Kandidatin Laura Bräutigam kämpft gegen Krebs

Bei der früheren GNTM-Kandidatin Laura Bräutigam wurde Krebs festgestellt.
Foto: Jan-Peter Kasper, dpa (Symbolbild)

Laura Bräutigam wurde als GNTM-Kandidatin bekannt. Nun berichtet die 20-Jährige von ihrem Kampf gegen den Krebs.

Bei der früheren GNTM-Kandidatin Laura Bräutigam wurde Krebs festgestellt. Die heute 20-Jährige war 2016 mir ihrer Teilnahme an "Germany’s Next Topmodel" einem großen Publikum bekannt geworden. Sie hatte es in der Show von Heidi Klum unter die Top 20 geschafft, bevor sie für ihren Freund freiwillig ausstieg.

Ex-GNTM-Kandidatin: Krebs-Erkrankung von Laura Bräutigam

Nun sprach Laura Bräutigam mit der Bild über ihren Schicksalsschlag. Demnach habe sie Anfang des Jahres gemerkt, dass etwas nicht stimmt. "Ich fühlte mich müde und energielos, dazu kam ein Hautausschlag am ganzen Körper", sagte die 20-Jährige aus Murr bei Ludwigsburg. Zuerst habe ihr kein Arzt sagen können, woran das liegt - bis die Diagnose Krebs kam.

Vor der Diagnose war Laura Bräutigam zuerst wegen eines Verdachts auf Herzbeutelentzündung ins Krankenhaus gekommen. Dort wurde bei einer Computertomografie dann ein mehr als zehn Zentimeter großer Tumor im Brustkorb der Frau gefunden. "Es war furchtbar", sagte sie nun der Bild.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt von Instagram anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Meta Platforms Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Krebs: Frühere GNTM-Kandidatin blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

Doch Laura Bräutigam gibt sich im Gespräch mit dem Medium auch hoffnungsvoll. Sie bezeichnet den Krebs als Teil von ihr. Trotz wochenlangem Aufenthalt im Krankenhaus und Chemotherapie habe sie ihre Abiprüfungen geschafft und wolle sich bei ihren Zukunftsplänen nicht ausbremsen lassen: Sie möchte ein Studium beginnnen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.