Newsticker

Seehofer will einheitliche EU-Einreisebedingungen für Paare in Corona-Zeit
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Mit Nagel und Köpfchen" live im TV und Stream - Finale heute am 10. Mai 2020

Sat.1

10.05.2020

"Mit Nagel und Köpfchen" live im TV und Stream - Finale heute am 10. Mai 2020

Heute geht "Mit Nagel und Köpfchen" bei Sat.1 ins Finale. Hier gibt es die Infos rund um die Übertragung im Live-TV und Stream.
Bild: SAT.1 / Claudius Pflug

Am 10.5.20 läuft mit Folge 6 das Finale der Heimwerkershow "Mit Nagel und Köpfchen" im Fernsehen. Hier gibt es alle Infos rund um die Übertragung live im TV und Stream.

"Mit Nagel und Köpfchen": In der Sendung müssen acht Kandidaten-Paare ihre Kreativität und ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Pro Folge müssen jeweils zwei Projekte künstlerisch umgesetzt werden – ein Möbelstück und ein Raumkonzept. Bewertet werden die Konstrukte dann von einer fachkundigen Jury, die das schlechteste Team am Ende der Folge nach Hause schickt. Moderiert wird die Sendung von Annett Möller.

Hier erfahren Sie in unserer Übersicht, wie Sie die Show "Mit Nagel und Köpfchen" in der Übertragung live im TV und Stream verfolgen können.

"Mit Nagel und Köpfchen": Übertragung im TV und Live-Stream

Die Heimwerkershow "Mit Nagel und Köpfchen" ist seit dem 9. März 2020 immer sonntags um 17.30 Uhr bei Sat.1 zu sehen. Die Folgen laufen live im TV und im Stream.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Übertragung der Sat.1-Show "Mit Nagel und Köpfchen": Ganze Folgen gibt es auch als Wiederholung

Wer die Folge um 17.30 Uhr verpasst, kann die Show im Nachhinein online auf Sat.1 abrufen. Die Folgen lassen sich auch über den kostenlosen Streaming-Service Joyn anschauen. Um die Wiederholungen zu sehen ist keine Registrierung erforderlich. Momentan ist der Streaming-Service nur für Nutzer in Deutschland abrufbar. Mehr als 50 Sender können über Joyn empfangen werden. Wer "Mit Nagel und Köpfchen" auf dem Handy sehen möchte, kann sich die Joyn-App kostenlos für Android und iOS herunterladen. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren